SZ + Dynamo
Merken

Deshalb gewinnt Dynamo auch in Rostock

Diesmal waren die Dresdner nicht die bessere Mannschaft, doch am Ende gewinnen sie trotzdem und nicht unverdient. Warum - die erste Analyse.

 7 Min.
Teilen
Folgen
Nach dem Spiel feiert die Mannschaft um Kapitän Sebastian Mai den 3:1-Sieg mit den 1.111 mitgereisten Dynamo-Fans.
Nach dem Spiel feiert die Mannschaft um Kapitän Sebastian Mai den 3:1-Sieg mit den 1.111 mitgereisten Dynamo-Fans. © PICTURE POINT

Von Timotheus Eimert und Jens Maßlich, Rostock

Ihre Angebote werden geladen...