SZ + Dynamo
Merken

Warum Dynamos wertvollster Spieler nur Ersatz ist

Kevin Ehlers ist bei den Dresdnern weiterhin der Fußball-Profi mit dem höchsten Marktwert. Doch in dieser Saison kommt er nur auf wenige Einsätze.

Von Timotheus Eimert
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Hofft auf mehr Spielzeit: Innenverteidiger Kevin Ehlers - hier im Zweikampf mit Stefan Kutschke.
Hofft auf mehr Spielzeit: Innenverteidiger Kevin Ehlers - hier im Zweikampf mit Stefan Kutschke. © Lutz Hentschel

Dresden. Teurer ist keiner. Noch immer ist Kevin Ehlers der wertvollste Spieler im Kader von Dynamo Dresden. Das Portal Transfermarkt.de schätzt den Marktwert des Innenverteidigers auf 500.000 Euro, dahinter folgen Dennis Borkowski und Christian Conteh mit jeweils 450.000 Euro. Doch im Gegensatz zu den Offensivspielern ist Ehlers derzeit keine Stammkraft, nur neunmal stand er in dieser Saison in der Startelf.

Ihre Angebote werden geladen...