SZ + Dynamo
Merken

Steckt Dynamo Dresden nach zwei Niederlagen in Folge in der Krise?

Dynamo Dresden zeigt gegen Jahn Regensburg eine der besten Saisonleistungen - und verliert am Ende trotzdem. Jetzt könnte ausgerechnet Dynamos Berater Ulf Kirsten besondere Hilfe leisten.

Von Timotheus Eimert
 3 Min.
Teilen
Folgen
Niklas Hauptmann ärgert sich über die unnötige 0:1-Niederlage im Top-Spiel gegen Jahn Regensburg.
Niklas Hauptmann ärgert sich über die unnötige 0:1-Niederlage im Top-Spiel gegen Jahn Regensburg. © dpa/Robert Michael

Dresden. Die Ernüchterung nach der unverdienten wie unnötigen 0:1-Niederlage im Spitzenspiel am Sonntag gegen Jahn Regensburg ist bei Dynamo Dresden groß. Und Trainer Markus Anfang kann seiner Mannschaft eigentlich nichts vorwerfen.

Ihre Angebote werden geladen...