merken

Riesa

Unfall sorgt für Stau in Riesa

An der Lauchhammerstraße kollidieren zwei Pkw. Die Polizei regelt den Verkehr. 

© Foto: Sebastian Schultz

Riesa. Ein Unfall auf der Lauchhammerstraße in Riesa sorgt seit Donnerstagnachmittag für Behinderungen. Zwei Pkw sind dort an der Einmündung Heinrich-Schönberg-Straße zusammengestoßen. Während die Polizei den Unfall aufnahm und die beteiligten Fahrzeuge beseitigt wurden, musste die Straße halbseitig gesperrt werden. Die Polizei regelte den Verkehr. Berichten zufolge staut sich deshalb zurzeit noch der Verkehr auf der Lauchhammerstraße.  Zu den Hintergründen des Unfalls war am frühen Nachmittag noch relativ wenig bekannt. Nach ersten Angaben der Polizei wurde einer der beiden beteiligten Fahrer leicht verletzt. 

Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Anspruchsvoller Geschmack, Style, Gemütlichkeit und Markenqualität - dafür steht Möbel Hülsbusch seit über 29 Jahren. Lassen Sie sich von den Wohnideen begeistern und individuell beraten. Jetzt zum Küchen- und Einrichtungsprofi zwischen Dresden und Meißen.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special