merken

Pirna

Verstärkung für die Feuerwehr

In Pirna haben zwei Kameraden die Brandmeisterprüfung bestanden und sind jetzt Berufsfeuerwehrmänner.

© Symbolbild: SZ

Zwei weitere Kameraden verstärken nun die Pirnaer Berufsfeuerwehr. Steve Bredack und Maurice Klein bestanden vor Kurzem ihre Brandmeisterprüfung und beendeten damit zugleich ihre Ausbildung zum Berufsfeuerwehrmann.

Anzeige
Eine Frage der Ehre

Ist Russland immer an allem schuld? Die IHK Dresden möchte am 05.11.2019 gemeinsam mit Russland-Interessierten diskutieren und Erfahrungen austauschen.

 Nach Auskunft der Stadt wurden die beiden in den vergangenen zwei Jahren in den Grundtätigkeiten der Feuerwehr geschult, büffelten Mathematik, Physik und Chemie und wurden zum Gruppenführer qualifiziert. Zudem absolvierten sie eine dreimonatige Ausbildung zum Rettungssanitäter mit Praxisstationen im Pirnaer Klinikum sowie beim DRK-Kreisverband Pirna. Ein Praktikum im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes sowie bei der Feuerwehr Freital komplettierten die Ausbildung. Die nächsten zwei Anwärter beginnen ihre Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule Sachsen im Oktober und im Januar. (SZ/mö)

Informationen zwischendurch aufs Handy: www.szlink.de/whatsapp-regio.

Täglicher Newsletter kostenlos: www.sz-link.de/pirnaheute.