Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Weißwasser
Merken

Neubeginn mit Abholservice

Rietschen ist um eine Gaststätte reicher. Zunächst gibt es in der „Kneipe ohne Namen“ aber nur Speisen zum Mitnehmen.

Von Rolf Ullmann
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ronny Tüngerthal, Jeannett Spretz und Caroline Olbrich (v.li.) möchten mit der neuen „Kneipe ohne Namen“ auf dem Forsthausweg in Rietschen gastronomische Akzente setzen – auch wenn das aufgrund der Pandemie zunächst nur mit Einschränkungen geht.
Ronny Tüngerthal, Jeannett Spretz und Caroline Olbrich (v.li.) möchten mit der neuen „Kneipe ohne Namen“ auf dem Forsthausweg in Rietschen gastronomische Akzente setzen – auch wenn das aufgrund der Pandemie zunächst nur mit Einschränkungen geht. © Rolf Ullmann

Rietschen. In Zeiten von Corona, deren Auswirkungen gerade den gastronomischen Bereich treffen, eine Gaststätte zu eröffnen, das zeugt von Wagemut. Mit der Eröffnung ihrer „Kneipe ohne Namen“ beweisen Jeannett Spretz und ihre Mitstreiter, dass sie über diese Eigenschaft verfügen.

Ihre Angebote werden geladen...