Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Ukraine: Besessen vom Wunsch zu helfen

Der Pirnaer Sebastian Gladrow fährt für gewöhnlich Künstler durch Europa. In Zeiten des Ukraine-Kriegs aber ist nichts gewöhnlich.

Von Heike Sabel
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Erst den Anhänger besorgt, dann die Spenden eingesammelt: Sebastian Gladrow vor seiner nächsten Fahrt am Donnerstag.
Erst den Anhänger besorgt, dann die Spenden eingesammelt: Sebastian Gladrow vor seiner nächsten Fahrt am Donnerstag. © Norbert Millauer

Sebastian Gladrow läuft auf Hochtouren. Mit einem Auge schaut er immer aufs Handy. Jetzt ruft ein Freund an, der ihm die Schreiben vorliest, die die ukrainischen Kriegsflüchtlinge in Polen informieren sollen. Darüber, was sie in Deutschland erwartet, wohin die Busse fahren, in die sie einsteigen. Wichtige Informationen auch für den Pirnaer. Denn am Donnerstagvormittag will er wieder an die polnisch-ukrainische Grenze starten. Am Sonntag hatte er sich das erste Mal mit einem Reisebus auf den Weg gemacht.

Ihre Angebote werden geladen...