merken
Freital

Der Ostereierbaum zu Kesselsdorf

Wieder einmal erfreuen bisher Unbekannte die oft gestressten Autofahrer.

Wieder einmal erfreut dieser mit Ostereiern bestückte Nadelbaum die Autofahrer.
Wieder einmal erfreut dieser mit Ostereiern bestückte Nadelbaum die Autofahrer. © Norbert Millauer

Auf die Baumschmücker ist Verlass! Wieder einmal wurde der kleine Nadelbaum, der an der Straße zwischen Freital und dem Abzweig Kesselsdorf steht, geschmückt. Passend zur Jahreszeit mit Ostereiern. Einige hat der Wind schon davongetragen.

In den vergangenen Jahren war das Bäumchen immer wieder geschmückt worden, in der Vorweihnachtszeit mit Christbaumkugeln, zum Schulanfang mit Zuckertüten.

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Weiterführende Artikel

Wann hängen hier Ostereier?

Wann hängen hier Ostereier?

Eine schmucke Kiefer an der S 36 bei Freital erheitert alljährlich Vorbeifahrende. Eine möchte sich dafür bedanken.

Wer hängt hier Christbaumkugeln auf?

Wer hängt hier Christbaumkugeln auf?

Alle Jahre wieder ist die Kiefer an der Staatsstraße bei Freital hübsch geschmückt. Fraglich ist, wer sich diese Mühe macht.

Wer sich die Arbeit macht, konnten die Sächsische Zeitung mit ihren Lesern noch nicht ergründen. Jedenfalls hat sich auf entsprechende Aufrufe bisher niemand gemeldet, der weiterhelfen konnte. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Freital und Wilsdruff lesen Sie hier.

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.

Mehr zum Thema Freital