merken
Meißen

Winzer laden in die Weinberge

Zu den Tagen des offenen Weingutes heißen Winzer die Besucher zu Verkostungen, Weinbergswanderungen und Konzerten willkommen.

Im Weingut Drei Herren in Radebeul spielen die Dresdner Jazz Band Blue Dragons und das Coswiger Duo Retroskop.
Im Weingut Drei Herren in Radebeul spielen die Dresdner Jazz Band Blue Dragons und das Coswiger Duo Retroskop. © Weingut Drei Herren

Elbland. Traditionell am letzten Augustwochenende feiert das Weinanbaugebiet Sachsen die „Tage des offenen Weingutes“. Es ist einer der Höhepunkte im Weinkalender und die Gelegenheit die Vielfalt eines der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands kennenzulernen. 

Trotz erschwerter Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie laden 42 Winzer, Weinbaubetriebe und Straußwirtschaften entlang und abseits der Sächsischen Weinstraße zwischen Dresden und Diesbar-Seußlitz auch in diesem Jahr in ihre Höfe, Keller und Weinberge ein. 

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Bereits am 28. August starten 16 Weinbauern mit Livemusik und Weinproben in das Festwochenende. Ein Sonderbusverkehr, der die Besucher von Weingut zu Weingut bringt, ist für Sonnabend und Sonntag eingerichtet.

Darüber hinaus haben Besucher noch bis Oktober die Möglichkeit beim „Sommer der offenen Weingüter“ mit den Winzern ins Gespräch zu kommen. Das Format mit verschiedenen Veranstaltungen in den Höfen und Weinbergen wurde im Juni vom Weinbauverband Sachsen und vom Tourismusverband Elbland Dresden ins Leben gerufen, um die Winzer in der Corona-Krise zu unterstützen und Gästen neben den „Tagen des offenen Weingutes“ weitere Besuchsanlässe zu bieten.

„Warm-up“ am 28. August

Den Auftakt zum Festwochenende geben am Freitagabend, 28. August, 16 Winzer mit einem „Warm-up“. So spielen im Hof des Weinguts Haus Steinbach in Radebeul Spencer & Co Oldies, Classic-Rock und Weinbergsongs. Im Weingut Mariaberg in Meißen eröffnet Julian Wolf, einer der besten Nachwuchsgitarristen Deutschlands, mit einem Gitarrenkonzert das Programm.

 Die Sächsische Winzergenossenschaft Meißen hat DJ Jazz K. Lipa zu Gast. Weinbau Steffen Loose in Niederau serviert zur „Loosecco-Nacht“ bei entspannter Musik kühle Cocktails. 

Die sächsische Weinprinzessin Ann-Kathrin Schatzl präsentiert Weine im Winzerhof Sauer in Dresden, der unterhalb des Königlichen Pillnitzer Weinberges liegt.

 In der Besenwirtschaft Jägerhof im Paradies in Radebeul liest der Dresdner Autor Stefan Jahnke aus seinen Kriminalgeschichten.

Führungen durch Weinberge

Am Sonnabend, 29., und Sonntag, 30. August, führen die Winzer persönlich durch ihre Weinberge und Keller. Dabei erklären sie, welche Rebsorten auf ihrem Weinberg am besten gedeihen wie sie mit Frost, Hitze und Trockenheit umgehen und welche Ausbauphilosophien sie verfolgen.

 Spaziergänge durch die Meißener Weinberge bieten unter anderem die Weingüter und -kellereien Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe, Tim Strasser Rothes Gut Meißen, Mariaberg, Ricco Hänsch und Vincenz Richter an. 

In Radebeul wandern Winzer und ihre Teams der Weingüter Hoflößnitz, Drei Herren, Schloss Wackerbarth und Karl Friedrich Aust mit Gästen durch ihre Weinberge.

Welche Schätze in den Kellern der Winzer lagern, erfährt man unter anderem im Weingut Zimmerling in Dresden-Pillnitz, bei Weinküfermeister Stefan Bönsch in Langebrück, im Weingut Wellhöfer in Klipphausen, im Weingut Schuh in Sörnewitz sowie in Diesbar-Seußlitz im Weingut Lehmann und im Weingut Jan Ulrich. 

Winzer Martin Schwarz gibt einen Einblick in seinen Weinausbau im Holzfass, Andreas Henke öffnet bei der Kellerführung besonders alte Weine. Im Weingut Drei Herren geht es nicht nur durch den Weinkeller, sondern auch durch die Kunstsammlung.

Handgemachte Musik

Von DJ- bis Jazz-Konzert: In zahlreichen Höfen erklingt handgemachte Musik. Dafür haben die Winzer Künstler aus der Region gewinnen können. So ist in der Weinkellerei Tim Strasser in Meißen Gitarrist und Sänger Arek Frok aus Dresden zu hören. 

Die Weinerlebniswelt der Sächsischen Winzergenossenschaft Meißen lädt am Sonnabend zur Open Air Sommergala mit dem Dresdner Residenz Orchester ein.

 Im Weingut Drei Herren in Radebeul spielen die Dresdner Jazz Band Blue Dragons und das Coswiger Duo Retroskop.

Sonderbusse auf beiden Elbseiten

Am Sonnabend und Sonntag richtet die Verkehrsgesellschaft Meißen einen Shuttle-Service ein. Die Busse fahren rechtselbisch zwischen Diesbar-Seußlitz, Meißen und Radebeul, linkselbisch zwischen Radebeul, Cossebaude, Weistropp und Radebeul. Die Haltestellen befinden sich direkt an den Weingütern oder in unmittelbarer Nähe. 

Für die Tage des offenen Weingutes gibt es ein Kombiticket zum Preis von acht Euro. Es beinhaltet die Fahrt sowie einmalig ein Glas 0,1 l Wein in einem der Weingüter mit Busstopp. In den Fahrzeugen gilt Mund-Nasen-Schutzpflicht.

www.dresden-elbland.de/programm-offenes-weingut

Mehr lokale Nachrichten aus Meißen lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Radebeul lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Meißen