merken

Zittau

Wir haben uns getraut!

Die SZ zeigt Fotos von frisch Vermählten, die aus der südlichen Oberlausitz stammen oder sich hier das Ja-Wort gaben.

Heiraten ist für viele Menschen der Höhepunkt im Leben.
Heiraten ist für viele Menschen der Höhepunkt im Leben. © Patrick Pleul/dpa

Verliebt, verlobt, verheiratet. Die SZ zeigt Paare, die sich getraut haben - und ihr Eheglück mit anderen teilen wollen. Sie alle stammen aus der südlichen Oberlausitz oder gaben sich zumindest dort das Ja-Wort.

Wir geben Geschichten aus Sachsen eine Bühne.

Hinsehen, Zuhören, Lösungen finden - gemeinsam. Sachsen besser machen!

Wer ebenfalls sein Hochzeitsfoto in der Zeitung im Internet präsentieren möchte, kann dies über verschiedene Wege tun. Eine E-Mail reicht, mit einem Foto und einigen Angaben dazu. Wie heißt das Paar? Wann und wo hat es geheiratet? Wo ist die Hochzeitsfeier gewesen? In welchem Ort wohnen die frisch Vermählten? Und von wem stammt das Bild? Die Veröffentlichung der Hochzeitsfotos ist kostenlos. An der Aktion können auch Fotostudios und Profi-Fotografen teilnehmen. (szo)

Hochzeitsfotos gehen an [email protected]ächsische.de oder per Post an SZ Zittau, Neustadt 18, 02763 Zittau oder [email protected]ächsische.de oder per Post an SZ Löbau, Neumarkt 8, 02708 Löbau.

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/loebau

www.sächsische.de/zittau