SZ + Döbeln
Merken

Mittelsachsen auf dem Weg zu preiswerter Energie für alle

Der erste Energietisch ist auf große Resonanz gestoßen. Die Beteiligten haben ein gemeinsames Ziel, sehen aber auch ein Problem.

Von Cathrin Reichelt
 3 Min.
Teilen
Folgen
Solarpaneele auf dem Dach sind eine Möglichkeit der Nutzung erneuerbarer Energien.
Solarpaneele auf dem Dach sind eine Möglichkeit der Nutzung erneuerbarer Energien. © Symbolfoto: dpa

Mittelsachsen. Eine Klima- und Energiestrategie für den Landkreis Mittelsachsen zu entwickeln, ist Ziel von Landrat Dirk Neubauer (parteilos). Dass er damit nicht allein dasteht, hat der erste Energietisch gezeigt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!