Energie
Energiepreise: "Ich weiß nicht, wie ich das noch bezahlen soll"
SZ + Zittau
Energiepreise: "Ich weiß nicht, wie ich das noch bezahlen soll"
382 Euro jeden Monat für Strom und Gas: Geringverdiener wie Kerstin* aus Oderwitz können die hohen Lebenshaltungskosten kaum noch stemmen.
Energiekrise: Schutz der Pellet- und Öl-Kunden vor Preisschocks
Update Wirtschaft
Energiekrise: Schutz der Pellet- und Öl-Kunden vor Preisschocks
Netzagentur: Gas-Einsparziel verfehlt, Habeck: im Winter kein Stromausfall zu befürchten, Energiepreise machen Tierbestattungen teuer - unser Newsblog zur Energiekrise.
Selber Strom erzeugen? So geht’s!
Anzeige
Selber Strom erzeugen? So geht’s!
In dieser Saison sind sie besonders begehrt: Stromerzeuger für den Hausgebrauch, mit denen man unabhängiger von der Versorgung aus der Steckdose wird. Doch dabei gibt es einiges zu beachten.
So berechnen Sie Ihre Gaspreisentlastung im Dezember
Leben und Stil
So berechnen Sie Ihre Gaspreisentlastung im Dezember
Die Verbraucherzentralen haben einen Online-Rechner für die zu erwartende staatliche Entlastung entwickelt.
Selbst Sterben wird teurer: Energiekrise trifft Freitaler Bestatter
SZ + Freital
Selbst Sterben wird teurer: Energiekrise trifft Freitaler Bestatter
Steigende Gas- und Holzpreise, gestörte Lieferketten - die Bestatterbranche steckt mitten in der Krise. Warum nun auch der Tod teuer wird.
Löbau-Zittau: Einwohner sparen auch am Trinkwasser
SZ + Zittau
Löbau-Zittau: Einwohner sparen auch am Trinkwasser
Aus Energiespargründen wird im Raum Löbau-Zittau offenbar immer öfter aufs Duschen und Baden verzichtet. Was aber heißt das für den Wasserpreis?
So kommen Sie warm durch den Winter
Anzeige
So kommen Sie warm durch den Winter
In der kalten Jahreszeit und der aktuellen Situation sind die regionalen LandMAXX-Fachmärkte Ihr Ansprechpartner rund ums Thema Heizen.
Wann kommt die Preisbremse fürs Heizöl?
SZ +
Wann kommt die Preisbremse fürs Heizöl?
Höhere Kosten für Gas und Strom federt der Staat ab. Das finden Nutzer von Ölheizungen wie Roland Niklaus aus Frankenthal ungerecht.
Energiekrise: Kohlekraftwerke erhöhen Anteil an Stromerzeugung
Wirtschaft
Energiekrise: Kohlekraftwerke erhöhen Anteil an Stromerzeugung
Gut jede dritte Kilowattstunde hat ein Kohlekraftwerk erzeugt. Der Kohleanteil könnte hoch bleiben: Mindestens 16 Kraftwerksblöcke sind wieder hochgefahren - oder nicht in die Reserve gegangen.
Die MSW fördert Ihre Heizungsoptimierung!
Anzeige
Die MSW fördert Ihre Heizungsoptimierung!
Um den Energieverbrauch bei Heizungen zu senken, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten durch das Fachhandwerk zur Verfügung.
Bürgersprechstunde in Roßwein: Wie Verbraucher sparen können
Döbeln
Bürgersprechstunde in Roßwein: Wie Verbraucher sparen können
Das bekommen Interessierte heute noch einmal in einer Bürgersprechstunde zum Thema Energie erklärt. Bislang war das Interesse daran mäßig.
Poker um Stromlieferverträge in Altenberg
SZ + Dippoldiswalde
Poker um Stromlieferverträge in Altenberg
Stadt Altenberg und Energieversorger sind sich noch immer nicht einig. Die Verhandlungen gehen nun in die Verlängerung.
So funktioniert der Preisdeckel für russisches Öl
SZ + Wirtschaft
So funktioniert der Preisdeckel für russisches Öl
Heute tritt der Preisdeckel für per Schiff transportiertes russisches Öl in Kraft. Wie reagiert Moskau und welche könnten die Folgen sein? Eine Analyse.
Globale Rüstungsverkäufe steigen trotz Lieferkettenproblemen weiter
Wirtschaft
Globale Rüstungsverkäufe steigen trotz Lieferkettenproblemen weiter
Weltweit haben Konzerne und Betriebe im Zuge der Corona-Krise Schwierigkeiten dabei gehabt, an manche dringend benötigten Teile für ihre Produkte zu kommen. Die Rüstungsbranche hat 2021 dennoch weiter zugelegt.
Wenn aus Sonnenenergie ein Flammenmeer wird
SZ + Niesky
Wenn aus Sonnenenergie ein Flammenmeer wird
In der Energiewende landen immer mehr Solarpaneele auf den Dächern. Doch sind sie tatsächlich sicher und was passiert, wenn sie Feuer fangen?
Wie sich Sachsens Forschung vor dem Blackout schützen will
SZ + Sachsen
Wie sich Sachsens Forschung vor dem Blackout schützen will
Wenn durch die Energiekrise der Strom knapp wird, dann bekommen dies auch Institute und Hochschulen in Sachsen zu spüren. Deren Geräte verbrauchen so viel Strom wie ganze Kleinstädte. Sie sollen geschützt werden.
Preisbremse für Gas und Strom soll auch Abkassierbremse bekommen
Wirtschaft
Preisbremse für Gas und Strom soll auch Abkassierbremse bekommen
Bei den hohen Energiekosten sind für Bürger und Betriebe Abfederungen in Sicht - aber nur bei einem Teil des Verbrauchs. Die Regierung will verhindern, dass Anbieter die Gunst der Stunde für Abzocke nutzen.
Lasst das Licht an im Advent
Deutschland & Welt
Lasst das Licht an im Advent
Der Herbst ist nicht so heiß geworden wie vorhergesagt. Dafür strahlen jetzt doch überall die Lichterketten. Und das tut gut. Trotzdem gibt es Grund zur Abrüstung.
Pirnaer Café macht wegen Energiekrise zu
SZ + Pirna
Pirnaer Café macht wegen Energiekrise zu
Das Le Café in der Innenstadt von Pirna geht überraschend in die Winterpause. Chefin Peggy Großer habe keine andere Wahl, sagt sie.
Wie der Denkmalschutz die Energiewende ausbremst
SZ +
Wie der Denkmalschutz die Energiewende ausbremst
Ein Meißner möchte eine Solaranlage auf seinem Dach installieren. Doch das Denkmalamt sieht die Stadtkulisse in Gefahr.
Erdgaskonzern VNG Leipzig bekommt Hunderte Millionen vom Staat
Wirtschaft
Erdgaskonzern VNG Leipzig bekommt Hunderte Millionen vom Staat
Seit der sächsische Erdgas-Importeur VNG teuren Ersatz für russisches Gas kaufen muss, gab es Gerüchte um Finanzprobleme. Jetzt hilft der Bund.
Sunfire will Gigafactory in Sachsen bauen
Wirtschaft
Sunfire will Gigafactory in Sachsen bauen
Der Dresdner Elektrolysespezialist Sunfire ist in der Cleantech-Allianz von Bill Gates. Dazu kommt eine Millionenförderung von Bund und Land. Wohin die fließt, erklärt Chef Nils Aldag im Interview.
Podcast: Können wir uns Weihnachten wie immer leisten?
Sachsen
Podcast: Können wir uns Weihnachten wie immer leisten?
Die Weihnachtsmärkte sind voll, Einkaufszentren auch. Auf der anderen Seite zwingen Inflation und Energiekrise Menschen zum Sparen. Wie geht Weihnachten trotz Krise? Die neue Folge "Thema in Sachsen".
Familie wegen üppiger Weihnachtsbeleuchtung bedroht
Deutschland & Welt
Familie wegen üppiger Weihnachtsbeleuchtung bedroht
Seit dem Jahr 2000 dekoriert eine Familie ihr Haus in Delmenhorst zur Weihnachtszeit mit Zehntausenden Lichtern. Jetzt wird ihnen gedroht - angeblich von Demonstranten der "letzten Generation".
Wie Pirnaer Gas- und Stromkunden entlastet werden
SZ + Pirna
Wie Pirnaer Gas- und Stromkunden entlastet werden
Erlassener Dezember-Abschlag, gesunkene Mehrwertsteuer, Preisbremse: Wie die Stadtwerke das umsetzen – und welcher Aufwand damit verbunden ist.
"Zittaus Klage gegen Turow ist richtig - aber nicht gut"
SZ + Zittau
"Zittaus Klage gegen Turow ist richtig - aber nicht gut"
Als Bürgermeister von Zittau musste Werner Schnuppe ungefragt mittragen, was Kohleabbau anrichten kann. Heute sieht er Parallelen - und ein neues, großes Problem.
Deutschland wird beim Strommarkt-Umbau überholt
Wirtschaft
Deutschland wird beim Strommarkt-Umbau überholt
Der Anteil des aus erneuerbaren Energien erzeugten Stroms in Deutschland soll bis 2030 auf mindestens 80 Prozent steigen. Auch andere Länder bauen ihren Strommarkt um - und ziehen an Deutschland vorbei.
Gasabschlag, Energiepauschale, Nachtzug: Das ändert sich im Dezember
Leben und Stil
Gasabschlag, Energiepauschale, Nachtzug: Das ändert sich im Dezember
Der Bund übernimmt im Dezember die Abschlagszahlungen für Gas- und Fernwärmekunden. Auch Rentner dürfen sich auf Entlastungen freuen. Alle Änderungen zum Jahresende im Überblick.
Fernwärme und Gas: Diese Dezemberhilfe gibt es bei Sachsen-Energie
SZ + Wirtschaft
Fernwärme und Gas: Diese Dezemberhilfe gibt es bei Sachsen-Energie
Wer Fernwärme von der Sachsen-Energie bekommt, kann für Dezember eine "Soforthilfe" erwarten. Beim Verrechnen kommt allerdings Arbeit auf die Vermieter zu.
Preise in Sachsen sinken ein wenig
Update Wirtschaft
Preise in Sachsen sinken ein wenig
Die Inflationsrate liegt in Sachsen jetzt bei 9,9 Prozent und damit leicht unter dem Bund. Im November sind einige wichtige Produkte billiger geworden. Doch alle Lohnerhöhungen werden weiterhin aufgefressen.
Katar will Deutschland Flüssiggas liefern
Wirtschaft
Katar will Deutschland Flüssiggas liefern
Deutschland braucht dringend Gas, um die ausbleibenden Lieferungen aus Russland zu ersetzen. Katar will jetzt mit Flüssiggas einspringen. Die Lieferungen sollen im Jahr 2026 beginnen.
Pirna baut grüne Stromversorgung aus
SZ + Pirna
Pirna baut grüne Stromversorgung aus
Die Stadt plant weitere Photovoltaik-Anlagen auf Dächern kommunaler Gebäude. Allerdings kann Pirna nicht selbst in die Technik investieren.
Energiekrise: Westpark-Center schließt Bad - aber sitzt nicht auf dem Trockenen
SZ + Zittau
Energiekrise: Westpark-Center schließt Bad - aber sitzt nicht auf dem Trockenen
Die Preissteigerungen in fast allen Bereichen haben Folgen für Mitarbeiter und Gäste der Sport- und Freizeiteinrichtung in Zittau. Wie Chef Heiko Wasser damit umgeht.
Sachsens Krankenhäuser blicken besorgt auf kommende Monate
Sachsen
Sachsens Krankenhäuser blicken besorgt auf kommende Monate
Die Energiepreise steigen und die Inflation ist auf hohem Level. Das macht auch den sächsischen Kliniken zu schaffen - und hat mit dem Dauerthema Corona zu tun. Probleme gibt es auch in anderen Bereichen.
Trotz Energiespargebot: Dresden beleuchtet die Augustusbrücke wieder
SZ + Dresden
Trotz Energiespargebot: Dresden beleuchtet die Augustusbrücke wieder
Im Dresdner Stadtrat wurde ein Licht-an-Plan beschlossen. Der wird teilweise umgesetzt. Was alles wieder leuchten wird - und wo die Stadt spart.
Energiekrise: Bald soll eisiges Flusswasser die Wohnzimmer heizen
SZ + Zittau
Energiekrise: Bald soll eisiges Flusswasser die Wohnzimmer heizen
Wissenschaftler forschen in Zittau und Weißwasser an grüner Fernwärme. Sie entziehen dabei Flüssen und Seen Energie.
In Forstbezirken nimmt Holzklau zu
Radeberg
In Forstbezirken nimmt Holzklau zu
Der Diebstahl von Holz in den Wäldern des Rödertals und im Forstbezirk Dresden nimmt zu. Ob die Holzstämme jetzt mit GPS-Sendern geschützt werden?
Das sind die Gewinner der Krisen
SZ + Wirtschaft
Das sind die Gewinner der Krisen
Nur Energiekonzerne profitieren von der schwierigen Weltlage? Falsch. Zehn weitere Beispiele.
Dieses kleine Gerät hilft, kostensparend zu lüften
Leben und Stil
Dieses kleine Gerät hilft, kostensparend zu lüften
Viele öffnen jetzt zu kurz die Fenster, um Heizgeld zu sparen, und riskieren Schimmel. Kleine Geräte zeigen das Optimum.
Länder einigen sich auf Energiekosten-Härtefallhilfe im Mittelstand
Wirtschaft
Länder einigen sich auf Energiekosten-Härtefallhilfe im Mittelstand
Damit kleinere, energieintensive Betriebe nicht in die Knie gehen, sind zusätzlich zu den Energiepreisbremsen Härtefallregeln geplant. Die Grundzüge des Konzepts.
Software-Panne legt E-Auto-Ladesäulen in Dresden und Ostsachsen lahm
SZ + Sachsen
Software-Panne legt E-Auto-Ladesäulen in Dresden und Ostsachsen lahm
Der Ausfall ereignete sich bereits am Mittwoch und ist inzwischen behoben. Verursacher war ein großer Mobilfunkkonzern.
Stadtwerke Görlitz: Ab 2023 zahlen Stromkunden drastisch mehr
SZ +
Stadtwerke Görlitz: Ab 2023 zahlen Stromkunden drastisch mehr
Die Verbraucher bekommen erneut die deutlich gestiegenen Preise an der Strombörse zu spüren. Und auch für die meisten Gaskunden erhöht sich die Rechnung.
Energie-Krise beim Friseur: "Ohne Preiserhöhung geht es einfach nicht"
SZ + Radeberg
Energie-Krise beim Friseur: "Ohne Preiserhöhung geht es einfach nicht"
In ihrem Friseursalon sei Energiesparen schwierig, sagt Sylvia Greth. Wie die Radeberger Unternehmerin auf die Krise blickt und welches zweite Standbein sie sich aufgebaut hat.
Vermieter müssen künftig CO2-Abgabe mitzahlen - Bundesrat stimmt zu
Politik
Vermieter müssen künftig CO2-Abgabe mitzahlen - Bundesrat stimmt zu
Die Kohlendioxidabgabe fürs Heizen mit Öl oder Gas mussten Mieter bislang allein tragen. Ein neues Gesetz beteiligt jetzt auch die Vermieter an den Kosten.
Deutsche Wirtschaft im Sommer überraschend deutlich gewachsen
Wirtschaft
Deutsche Wirtschaft im Sommer überraschend deutlich gewachsen
Die deutsche Wirtschaft behauptet sich in einem schwierigen Umfeld. Trotz hoher Inflation und wirtschaftlicher Folgen des Ukraine-Krieges steht Europas größte Volkswirtschaft besser da, als zunächst angenommen.
Das fordern die Teilnehmer des Autokorsos durch Bautzen
SZ + Update Bautzen
Das fordern die Teilnehmer des Autokorsos durch Bautzen
Mittelständische Unternehmen aus Bautzen haben angesichts der hohen Energiekosten Angst vor der Zukunft. Was sie nun von der Politik erwarten.
Energiekrise: Kamenzer Linke will Fonds für Härtefälle
Kamenz
Energiekrise: Kamenzer Linke will Fonds für Härtefälle
Die Stadtratsfraktion hat jetzt einen Antrag im Zusammenhang mit der Energiekrise eingebracht. Darin stehen zwei Forderungen.
Wie sich der Landkreis Bautzen auf einen Blackout vorbereitet
SZ + Bautzen
Wie sich der Landkreis Bautzen auf einen Blackout vorbereitet
Was passiert, wenn tagelang der Strom ausfallen würde? Im Landkreis Bautzen werden für dieses Szenario jetzt Notfall-Pläne geschmiedet.
Energiekrise: Unternehmer planen für Donnerstag Autokorso durch Bautzen
Bautzen
Energiekrise: Unternehmer planen für Donnerstag Autokorso durch Bautzen
Was die Teilnehmer auf die Straße treibt und wo mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist.
So soll die Entlastung bei Gas und Strom wirken
Update Politik
So soll die Entlastung bei Gas und Strom wirken
Die Bundesregierung will die Kosten für Strom, Gas und Fernwärme dämpfen - und auch eine oft kritisierte "Winterlücke" schließen. Was jetzt geplant ist und wie es umgesetzt werden soll.
In Waldheim bleibt das Straßenlicht an
SZ + Döbeln
In Waldheim bleibt das Straßenlicht an
Wie alle Kommunen ist auch Waldheim zum Sparen von Energie angehalten. Die Straßenbeleuchtung bleibt aber außen vor. Was die Gründe dafür sind.
So bekommen Gasverbraucher in Sachsen die Dezemberhilfe
SZ + Wirtschaft
So bekommen Gasverbraucher in Sachsen die Dezemberhilfe
Erdgaskunden mit Enso- oder Drewag-Tarifen brauchen im Dezember keinen Abschlag zu bezahlen. Wie das Unternehmen Sachsen-Energie rechnet.
"Der Mittelstand steht am Rande der Existenz"
SZ + Zittau
"Der Mittelstand steht am Rande der Existenz"
Der Zittauer Bauunternehmer Marco Matthäi organisiert den Oberlausitzer Autokorso gegen die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung. Im SZ-Gespräch sagt er, was schief läuft.
Lichtenberg heizt sehr preiswert - dank Agrarbetrieb
SZ + Kamenz
Lichtenberg heizt sehr preiswert - dank Agrarbetrieb
Das Lichtenberger Agrarunternehmen produziert in zwei Biogasanlagen Strom. Von der dabei entstehenden Wärme profitieren die Gemeinde und einige Mieter.
Energiekrise: Vorsorge statt Panikmache im Rödertal
SZ + Radeberg
Energiekrise: Vorsorge statt Panikmache im Rödertal
Auch wenn in diesem Winter ein längerer Stromausfall als unwahrscheinlich gilt, bereiten sich die Rödertaler Kommunen auf den Notfall vor. Was bei einem Stromausfall passieren würde.
Mehr Kundschaft, weniger Spenden - die Dippoldiswalder Tafel arbeitet am Limit
SZ + Dippoldiswalde
Mehr Kundschaft, weniger Spenden - die Dippoldiswalder Tafel arbeitet am Limit
Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich die Zahl der Tafelkunden in Dippoldiswalde mehr als verdoppelt. Woran das liegt und was das für alle Beteiligten bedeutet.
Heidenau: Lohnt sich Fernwärme auch weiterhin?
SZ + Pirna
Heidenau: Lohnt sich Fernwärme auch weiterhin?
Die Stadt setzt seit über 20 Jahren auf Fernwärme, die umweltfreundlich ist und bisher preiswert war. Nun aber ändern sich Preise und Nachfrage.
Sächsische Betriebe heizen wieder mit Öl statt Gas
SZ + Wirtschaft
Sächsische Betriebe heizen wieder mit Öl statt Gas
Längst hat Karl Schwald seine Öltanks aus dem Boden reißen lassen. Doch Erdgas wurde teuer. Auch die Sachsen-Energie ordert für ihr Dresdner Heizkraftwerk an der Nossener Brücke nun Öl – ganze Züge voll.
Ein eher nicht so "heißer Herbst" - ebbt die Protestwelle ab?
Politik
Ein eher nicht so "heißer Herbst" - ebbt die Protestwelle ab?
Rechte und Linke trommelten für einen "heißen Herbst" der Proteste - vor allem in Ostdeutschland. Doch seit einigen Wochen kommen weniger Leute zu den Demos. Besänftigen die staatlichen Hilfspakete?
Energiekrise wird auch Bestattungen verteuern
Wirtschaft
Energiekrise wird auch Bestattungen verteuern
Zum Totensonntag haben auch Bestatter mit einigen Krisen gleichzeitig zu kämpfen. Das wirkt sich auf die Kosten aus. Eine neue Beisetzungsmethode macht Hoffnung.
Sachsen-Energie erhöht Gas- und Strompreise zum Januar erneut
SZ + Wirtschaft
Sachsen-Energie erhöht Gas- und Strompreise zum Januar erneut
Die Strompreisbremse nützt Kunden von Enso und Drewag zunächst nichts. Und auch für Erdgas müssen Verbraucher ab Januar mehr bezahlen. So teuer wird Energie zum Jahreswechsel.
Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage
Wirtschaft
Nord-Stream-Explosionen waren Sabotage
Lange wurde es vermutet, jetzt ist sich die schwedische Staatsanwaltschaft sicher: Bei den Lecks an den Nord-Stream-Pipelines handelt es sich um Sabotage. Bei Ermittlungen sind Sprengstoffspuren gefunden worden.
Die richtige Lux-Zahl für jeden Raum
Leben und Stil
Die richtige Lux-Zahl für jeden Raum
Freundlich hell soll es sein, wenn es draußen dunkel ist, aber nicht zu hell. Das fordert eine feine Abstimmung.
Kabinett beschließt 200-Euro-Hilfe für Studierende und Fachschüler
Politik
Kabinett beschließt 200-Euro-Hilfe für Studierende und Fachschüler
Studierende und Fachschüler bekommen eine Einmalzahlung, die aber beantragt werden muss. Damit sollen die steigenden Energiepreise abgefedet werden.
Blockierer von Kraftwerk Jänschwalde verurteilt
Politik
Blockierer von Kraftwerk Jänschwalde verurteilt
Zu vier Monaten ohne Bewährung sind zwei Beteiligte an der Aktion verurteilt worden. Weil sie ihre Identitäten nicht preisgeben, bleiben sie weiter in U-Haft.
Stollen soll im Kreis Meißen nicht zum Luxusartikel werden
SZ +
Stollen soll im Kreis Meißen nicht zum Luxusartikel werden
Auch wenn die Herstellung des sächsischen Traditionsgebäcks teurer denn je ist, herrscht unter den Bäckern Einigkeit.
Trotz Energiekrise: Freitaler können sich über Weihnachtsbeleuchtung freuen
SZ + Freital
Trotz Energiekrise: Freitaler können sich über Weihnachtsbeleuchtung freuen
Trotz steigender Kosten für Strom wird die Stadt Freital nicht auf die Adventsbeleuchtung verzichten. Doch an anderer Stelle muss eingespart werden.
Sachsen und Bayern gemeinsam gegen "schmutzigste Bahnstrecke Deutschlands"
Update Wirtschaft
Sachsen und Bayern gemeinsam gegen "schmutzigste Bahnstrecke Deutschlands"
Politiker aus Oberfranken und dem Vogtland begehren gegen Berlin auf. Der Grund: Die Bahnstrecke Hof-Nürnberg soll nun doch nicht elektrifiziert werden.
Billigtanken in Zgorzelec kann jetzt schnell teuer werden
SZ +
Billigtanken in Zgorzelec kann jetzt schnell teuer werden
An der Stadtbrücke Richtung Görlitz gibt es eine neue Verkehrsregelung. Das ignorieren manche Fahrzeugführer bewusst oder unbewusst.
Stadtwerke Döbeln heben Preise stark an
SZ + Döbeln
Stadtwerke Döbeln heben Preise stark an
Im kommenden Jahr müssen Strom- und Erdgaskunden deutlich mehr zahlen. Was jetzt für die Verbraucher wichtig ist.
Inflation in Eurozone steigt auf Rekordwert
Wirtschaft
Inflation in Eurozone steigt auf Rekordwert
Auf 10,6 Prozent ist die Inflation gestiegen - erneut ein Höchststand. Den Hauptgrund für die Preissteigerungen hat das Statistikamt Eurostat ausgemacht.
Energiekrise: Weniger Wärme für Alpenveilchen in Dresdner Gärtnereien
Dresden
Energiekrise: Weniger Wärme für Alpenveilchen in Dresdner Gärtnereien
Die steigenden Energiepreise belasten die Dresdner Gärtner. Welche Ideen diese haben, um mit ihren Gewächshäusern trotzdem nicht so stark ins Minus zu rutschen.
Energiewende in Sachsen: "Windkraft im Wald wird kommen"
Wirtschaft
Energiewende in Sachsen: "Windkraft im Wald wird kommen"
Wolfgang Daniels sieht Rückenwind für die Energiewende in Sachsen. Ein Interview mit dem Präsidenten der Vereinigung zur Förderung der Nutzung erneuerbarer Energien.
Energiesparen in Nossen um jeden Preis?
SZ +
Energiesparen in Nossen um jeden Preis?
Im ländlichen Gebiet von Nossen sollten nach Vorschlag der Stadtverwaltung nachts die Lampen ausgeschaltet werden. Das hat für große Diskussion gesorgt.
Energiekrise: Bautzener Aktion bündelt Hilfsangebote
Bautzen
Energiekrise: Bautzener Aktion bündelt Hilfsangebote
Steinhaus und Bürgernetz Bautzen sammeln Angebote zur Krisenhilfe. Dabei geht es um Beratung, ein warmes Essen oder Aufwärmräume.
Ottendorfer Bäcker: "Drei Mal habe ich bereits die Preise für Brote, Brötchen und Kuchen anheben müssen"
SZ + Radeberg
Ottendorfer Bäcker: "Drei Mal habe ich bereits die Preise für Brote, Brötchen und Kuchen anheben müssen"
Der Ottendorfer Bäcker Steffen Böhme fürchtet um seine Existenz. Wie lange machen Kunden die Preiserhöhungen noch mit? Böhme hat nun eine Grünen-Abgeordnete in seine Backstube eingeladen.
Dezember-Abschlag und Gaspreisdeckel: Was Verbraucher jetzt wissen müssen
Update Politik
Dezember-Abschlag und Gaspreisdeckel: Was Verbraucher jetzt wissen müssen
Nun ist es offiziell: Kunden wird der Dezember-Abschlag für Gas und Wärme erlassen. Der Bund übernimmt die Kosten dafür. Warum sich Energiesparen trotzdem lohnt.
Ministerpräsident zu Besuch in der Walzengießerei Coswig
SZ +
Ministerpräsident zu Besuch in der Walzengießerei Coswig
Michael Kretschmer setzt sich für mehr Vielfalt bei Energiequellen ein. Die Coswiger Gießerei produziert Teile für Windräder, ist aber auf Gas angewiesen.
Immer weniger Fleischer und Bäcker in Sachsen
SZ + Wirtschaft
Immer weniger Fleischer und Bäcker in Sachsen
Sachsens Lebensmittel-Handwerk leidet derzeit besonders unter Energiekriese, Inflation und schwindender Kundschaft. Nicht nur bei Fleischern schrumpft der finanzielle Speck.
Bautzen: Diese Strom- und Gaspreise verlangen die EWB ab 2023
SZ + Update Bautzen
Bautzen: Diese Strom- und Gaspreise verlangen die EWB ab 2023
Die Energie- und Wasserwerke erhöhen ab Januar 2023 die Strompreise. Was damit auf die Kunden zukommt. Und wie für Gas-Bezieher die Einmalzahlung laufen soll.
Stimmung im sächsischen Handwerk ist "im Keller"
Sachsen
Stimmung im sächsischen Handwerk ist "im Keller"
Eine Weihnachtsgans kann in diesem Jahr 160 Euro kosten. Denn auch Handwerker sind durch Preissteigerungen gebeutelt, nicht nur die Fleischer. Und nicht alle Betriebe können die höheren Kosten an Kunden weiterreichen.
"Viele drehen die Heizung runter und lassen den Staubsauger aus"
Dresden
"Viele drehen die Heizung runter und lassen den Staubsauger aus"
Marianne Reibold ist seit über 50 Jahren Mitglied der Volkssolidarität und weiß genau, was die steigenden Preise für viele ältere Dresdner bedeuten. Eine Spendenaktion soll nun helfen.
Wenn in Pirna der Energieberater klingelt
SZ + Pirna
Wenn in Pirna der Energieberater klingelt
Immer unter Strom? Das muss nicht sein. Jörg Horn ist hauptberuflich Spardetektiv. Sein nächster Fall: das Haus eines Sächsische.de-Redakteurs.
Dresdner Stollenbäcker: "Ich habe mein Auto für die Rosinen verkauft"
SZ + Wirtschaft
Dresdner Stollenbäcker: "Ich habe mein Auto für die Rosinen verkauft"
Der Dresdner Christstollen ist so teuer wie nie. Aber warum ist das so und wie schützen sich die Bäcker?
Die Sorgen eines Bannewitzer Spediteurs
SZ + Freital
Die Sorgen eines Bannewitzer Spediteurs
Die Preise für Kraftstoff, Fahrzeuge und Lohn explodieren. Bei der Firma Frach aus Bannewitz sieht man aber auch die Chancen und setzt mehr denn je auf das Miteinander.
Dippoldiswalde: Werden Schwimmbad und Sportpark teurer?
SZ + Dippoldiswalde
Dippoldiswalde: Werden Schwimmbad und Sportpark teurer?
Die Sauna in Dresden kann sich kaum noch jemand leisten. Wie kalkulieren Weißeritztal-Erlebnisgesellschaft und Rehaklinik Raupennest Eintritt und Kosten?
Vier unnötige Sorgen zur Energiekrise in Sachsen
SZ + Wirtschaft
Vier unnötige Sorgen zur Energiekrise in Sachsen
Steht Sachsen im Winter ein Blackout bevor? Muss die Weihnachtsbeleuchtung ausgeschaltet werden? Was Energieminister Wolfram Günther dazu sagt.
Jonsdorf: "Eisarena bleibt offen, solange das Geld reicht"
SZ + Zittau
Jonsdorf: "Eisarena bleibt offen, solange das Geld reicht"
Von einer Schließung der Jonsdorfer Eisarena zum Jahresende ist nicht mehr die Rede. Trotz fehlendem Zukunfts-Konzept soll jetzt sogar noch einmal in die Technik investiert werden.
Zu hohe Kosten: Bald ist der Ofen der Bäckerei Wagner in Zeithain aus
SZ + Sachsen
Zu hohe Kosten: Bald ist der Ofen der Bäckerei Wagner in Zeithain aus
Seit über 100 Jahren gibt es die Bäckerei Wagner in Zeithain. In ein paar Wochen macht Ralf Wagner für immer zu, weil er die hohen Kosten nicht mehr stemmen kann.
Energiekrise: Geht im Dynamo-Stadion bald das Licht aus?
SZ +
Energiekrise: Geht im Dynamo-Stadion bald das Licht aus?
Die steigenden Strompreise stellen die Betreiber des Dresdner Stadions und Dynamo vor Probleme. Aber nicht nur finanzielle. Einfach alles abschalten – so einfach geht das nicht.
Oben Solar, unten Weizen: Die Lösung für Sachsens Energiekrise?
Wirtschaft
Oben Solar, unten Weizen: Die Lösung für Sachsens Energiekrise?
In Sachsen sollen Ackerbau und Photovoltaikanlagen kombiniert werden. Während die einen bereits begeistert bauen, sind andere skeptisch.
In Klingenberg wird's bald früher dunkel
SZ + Dippoldiswalde
In Klingenberg wird's bald früher dunkel
Um Energie zu sparen, wird die Straßenbeleuchtung in der Gemeinde über Nacht größtenteils ausgeschaltet. Im Landkreis ist das kein Einzelfall.
Kirchen stehen abends im Dunkeln
SZ + Döbeln
Kirchen stehen abends im Dunkeln
Aufgrund der Energiespar-Verordnung werden auch die Kirchen rund um Döbeln nicht angestrahlt. Doch es gibt ein paar Ausnahmen.
Beschlossen: Steuerentlastung für Millionen Bürger
Politik
Beschlossen: Steuerentlastung für Millionen Bürger
Hohe Preise belasten viele Deutsche stark. Der Staat solle daran nicht auch noch über die Einkommensteuer mitverdienen, meint die Ampel-Regierung. Was nun beschlossen wurde.
Mittelsachsen auf dem Weg zu preiswerter Energie für alle
SZ + Döbeln
Mittelsachsen auf dem Weg zu preiswerter Energie für alle
Der erste Energietisch ist auf große Resonanz gestoßen. Die Beteiligten haben ein gemeinsames Ziel, sehen aber auch ein Problem.
Suche nach Atommüll-Endlager dauert länger als bis 2031
Politik
Suche nach Atommüll-Endlager dauert länger als bis 2031
Die Suche nach einem Endlager für deutschen Atommüll verzögert sich. Ursprünglich sollte die Suche 2031 abgeschlossen sein.
Großenhainer Schornsteinfeger: "Ich warne vor Experimenten"
SZ +
Großenhainer Schornsteinfeger: "Ich warne vor Experimenten"
Wegen steigender Energiepreise werden Öfen und Kamine häufiger wieder genutzt. Experten wie Edmund Gnaudschun befürchten Alleingänge und geben Tipps.
LVB-Beschäftigte wehren sich gegen politisches Hickhack
Sachsen
LVB-Beschäftigte wehren sich gegen politisches Hickhack
Die Mitarbeiter Verkehrsbetriebe in Leipzig wünschen sich, dass Politiker aller Ebenen an einem Strang ziehen. Eine Resolution geht an den Bundeskanzler.
Existenzsorgen: Unternehmer aus der Oberlausitz planen nächste Protestaktion
SZ + Zittau
Existenzsorgen: Unternehmer aus der Oberlausitz planen nächste Protestaktion
Zum zweiten Mal sollen in der Region Löbau-Zittau mit einem großen Autokorso die Straßen blockiert werden. Der Protest weitet sich aus - auch in Görlitz und Bautzen soll es Aktionen geben.
Kreis Görlitz: Energiekrise lässt Preise für Weihnachtsbäume steigen
Kreis Görlitz: Energiekrise lässt Preise für Weihnachtsbäume steigen
Bald beginnt der Verkauf der Bäume im Kreis Görlitz. Gestiegene Spritpreise und Mindestlohn wirken sich auch auf deren Preise aus.
Energiekrise: Sachsen will eigenes Härtefallgeld zahlen - das kann aber dauern
SZ + Sachsen
Energiekrise: Sachsen will eigenes Härtefallgeld zahlen - das kann aber dauern
Bis zu 400 Millionen Euro stehen künftig für landeseigene Hilfen bereit. Ob und wann diese Mittel gebraucht werden, ist allerdings noch unklar.
Altenbergs Bobbahn und die Energiekrise: "Am liebsten wären uns minus 5 Grad"
Altenbergs Bobbahn und die Energiekrise: "Am liebsten wären uns minus 5 Grad"
Klimawandel trifft auf Energiekrise. Die Bobbahn in Altenberg ist durch die Extreme dieser Zeit besonders gefordert - und offenbar gut aufgestellt. Die neue Podcast-Folge "Dreierbob".
Wie Mieter einen Überblick über ihren Energieverbrauch bekommen
SZ + Leben und Stil
Wie Mieter einen Überblick über ihren Energieverbrauch bekommen
Wie hoch Strom- und Heizkosten dieses Jahr wirklich ausfallen, können viele nur erahnen. Nur manche Mieter können die Daten monatlich erfragen.
Gehen in Altenberg bald die Lichter aus?
SZ + Dippoldiswalde
Gehen in Altenberg bald die Lichter aus?
Verträge mit dem Energieversorger laufen zum Jahresende aus, Verhandlungen haben bisher zu keinem Ergebnis geführt. Was das für die Bergstadt bedeutet.
Sachsens Regierung kritisiert Energiehilfen vom Bund
Wirtschaft
Sachsens Regierung kritisiert Energiehilfen vom Bund
Der Bund entscheidet am 18. November über die Gas- und Strompreisbremse. Sachsens Regierung wünscht sich mehr Klarheit.
Energiekrise - und jetzt noch eine saftige Mieterhöhung
SZ + Zittau
Energiekrise - und jetzt noch eine saftige Mieterhöhung
Die Mieter der kommunalen Wohnungen in der Olbersdorfer Grundbachtal-Siedlung müssen ab Januar neben höheren Nebenkosten auch mehr Miete bezahlen. Muss das gerade jetzt sein?
Tschechien setzt jetzt auf Mini-AKWs
Politik
Tschechien setzt jetzt auf Mini-AKWs
Wenn es um die Atomkraft geht, entfernen sich Tschechien und Deutschland immer weiter voneinander. Prager Pläne für "Mini-AKWs" sorgen nun für Unruhe im deutschen Grenzgebiet.
Weihnachtsbeleuchtung in Dresden: Frauenkirche bleibt dunkel
SZ + Dresden
Weihnachtsbeleuchtung in Dresden: Frauenkirche bleibt dunkel
Dresden will trotz Bundesvorgaben zum Stromsparen die Innenstadt im Advent beleuchten. Freistaat und Frauenkirche wollen dabei jedoch nicht mitmachen.
Braucht Dresden Weihnachtslicht - oder nicht?
Dresden
Braucht Dresden Weihnachtslicht - oder nicht?
In Dresden wird darüber gestritten, ob öffentliche Gebäude heimelig beleuchtet werden sollten - entgegen aller Energiesparmaßnahmen. Ein Thema, zwei Meinungen.
Energiekrise: Richtlinie für Stadtwerke zum Schutz bedürftiger Zittauer fällt durch
SZ + Zittau
Energiekrise: Richtlinie für Stadtwerke zum Schutz bedürftiger Zittauer fällt durch
Der Zittauer Stadtrat sieht keine Notwendigkeit für Vorgaben, die vor allem Beziehern von mittleren und niedrigen Einkommen Sorgen nehmen sollen. Aus diesen Gründen.
Vermieter dreht Mieterin Strom und Heizung ab
SZ +
Vermieter dreht Mieterin Strom und Heizung ab
Einer Frau im Süden des Kreises Görlitz sind Strom und Heizung abgestellt worden. Jetzt hat das Amtsgericht eine Entscheidung getroffen - die in diesem Fall aber wenig Wirkung hat.
Katastrophe: Großenhain hätte nach einigen Tagen Probleme
SZ +
Katastrophe: Großenhain hätte nach einigen Tagen Probleme
Kein Strom, kein Wasser, keine Heizung: einen Masterplan für den Fall der Fälle hat die Röderstadt nicht in der Schublade. Aber Erfahrung und Empfehlungen.
Energie: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Aktuelle Nachrichten über Energie - Finden Sie hier einen schnellen Überblick, die aktuellsten News und wichtige Informationen zum Thema Energie l Jetzt informieren!