SZ + Wirtschaft
Merken

EU legt Regeln für Künstliche Intelligenz auf

Sachsen ist laut Digitalverband Bitkom bei der KI-Forschung gut aufgestellt. Vorbehalte gibt es gegen Entscheidungen, die der Computer trifft.

Von Nora Miethke
 5 Min.
Teilen
Folgen
Virtual Reality ist nur eine Seite der neuen Datenwelt. Künstliche Intelligenz eine andere, die für die Wirtschaft noch wichtiger ist.
Virtual Reality ist nur eine Seite der neuen Datenwelt. Künstliche Intelligenz eine andere, die für die Wirtschaft noch wichtiger ist. © PR

Europa will bei der Anwendung Künstlicher Intelligenz globale Standards setzen. Dazu schlug die EU-Kommission am Mittwoch Regeln vor, die vor allem das Vertrauen in die Technologie stärken sollen. Je höher die potenziellen Gefahren einer Anwendung, desto höher sind die Anforderungen. Für Regelverstöße sind hohe Strafen vorgesehen.

Ihre Angebote werden geladen...