SZ + Deutschland & Welt
Merken

Gemüse aus dem Automaten: Dresdner Fraunhofer-Institut bringt Landwirtschaft voran

Der Anbau auf den Feldern wird schwieriger. Neuartige Gewächshaus-Anlagen sollen helfen. Was genau das Dresdner Fraunhofer-Institut vorhat.

Von Jana Mundus
 5 Min.
Teilen
Folgen
Gemüse soll jeder überall in Deutschland künftig selbst anbauen können. Dieses Ziel verfolgen Wissenschaftler des Fraunhofer IKTS aus Dresden.
Gemüse soll jeder überall in Deutschland künftig selbst anbauen können. Dieses Ziel verfolgen Wissenschaftler des Fraunhofer IKTS aus Dresden. © dpa

Frische Paprika, knackige Salate und saftige Tomaten – all das ist für deutsche Verbraucher selbstverständlich. Die Supermarktregale sind voll davon. Doch kommen die meisten dieser Gemüse von weit her. Gut ein Viertel aller Gemüse- und Obstimporte stammte im vergangenen Jahr nach Angaben des Statistischen Bundesamtes aus Spanien – bei Paprika und Salat waren es sogar 50 Prozent.

Ihre Angebote werden geladen...