SZ + Zittau
Merken

Ermittlungen zu Polizei-Gewalt abgeschlossen

Beamte haben bei einer Demo gegen Corona-Maßnahmen in Zittau einen "Ring-Spaziergänger" zu Boden gerissen. Nun gibt's ein Ergebnis - und einen Vorschlag.

Von Thomas Christmann
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Polizisten haben beim Ring-Spaziergang am 29. März gewaltsam einen Mann zu Boden gedrückt. Monatelang liefen Ermittlungen gegen sie.
Polizisten haben beim Ring-Spaziergang am 29. März gewaltsam einen Mann zu Boden gedrückt. Monatelang liefen Ermittlungen gegen sie. ©  Rafael Sampedro/foto-sampedro.de
Ihre Angebote werden geladen...