Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Zittau
Merken

Georg Hydraulik in Olbersdorf: Manager dankt Mitarbeitern

Das Unternehmen in Olbersdorf hat eine kleine Feier für die Mitarbeiter ausgerichtet. Aus einem bestimmten Grund.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Olbersdorfs Bürgermeister Andreas Förster, Bognar Gabor, Global Manufacturing Director, und Atif Teta, Werksleiter in Olbersdorf (von links nach rechts).
Olbersdorfs Bürgermeister Andreas Förster, Bognar Gabor, Global Manufacturing Director, und Atif Teta, Werksleiter in Olbersdorf (von links nach rechts). © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Weil die Firma den dreimillionsten Zylinder fertigen konnte, hat der Mutterkonzern Hyva auch bei "Georg Hydraulik" am Olbersdorfer See eine kleine Mitarbeiterfeier organisiert. Nach Angaben des Unternehmens bedankten sich Bognar Gabor, Global Manufacturing Director der Hyva Holding, und Atif Teta, Werksleiter in Olbersdorf, bei den Mitarbeitern für ihre Arbeit. Auch Olbersdorfs Bürgermeister Andreas Förster (FPD) nahm an der Feier teil.

Hyva ist eigenen Angaben zufolge ein weltweit führender Anbieter von Transportlösungen in der Nutzfahrzeug- und Umweltdienstleistungsbranche und deckt mehr als 40 Prozent des globalen Marktes für Hydrauliklösungen ab. Das Unternehmen ist in mehr als 110 Ländern tätig, hat 37 hundertprozentige Tochtergesellschaften und ist in zwölf Ländern aktiv. Eine der Firmen ist "Georg Hydraulik" in Olbersdorf, die Zylinder fertigt. (SZ)