SZ + Zittau
Merken

Wenn der Weihnachtsmann krank ist

Hartmut Becker aus Bertsdorf-Hörnitz war Corona-Patient, musste mit Sauerstoff versorgt werden. Nun hat er eine rührende Geschichte für die SZ-Leser geschrieben.

 9 Min.
Teilen
Folgen
"Der kranke Weihnachtsmann": So heißt der Titel der Geschichte von Hartmut Becker
"Der kranke Weihnachtsmann": So heißt der Titel der Geschichte von Hartmut Becker © Tom Weller/dpa

Jedes Jahr liest Hartmut Becker begeistert die Weihnachtsgeschichten in der Sächsischen Zeitung. Doch dieses Mal ist alles etwas anders: Der 63-Jährige aus Bertsdorf-Hörnitz kam ins Krankenhaus, weil er sich mit Corona infizierte. Er lag zwischenzeitlich sogar auf der Intensivstation, musste mit Sauerstoff versorgt werden. Nun geht's ihm wieder besser, seit Dienstag durfte Hartmut Becker sogar aus dem Krankenhaus raus. "Für mich und für uns alle ist das das Wunder von Weihnachten dieses Jahr", schreibt Tochter Romy-Stefanie.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau