Zittau
Merken

Zittauer Museum zeigt Werke weltberühmter Künstler

Am Freitag hat im Franziskanerkloster eine Sonderausstellung eröffnet. Zu sehen ist die Kunst von Joseph Beuys, Gerhard Richter und Andy Warhol.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Eine Ausstellung mit hochkarätiger zeitgenössischer Kunst ist jetzt im Zittauer Museum zu sehen.
Eine Ausstellung mit hochkarätiger zeitgenössischer Kunst ist jetzt im Zittauer Museum zu sehen. © Matthias Weber/photoweber.de

Werke weltberühmter Künstler sind ab sofort im Zittauer Museum zu sehen. Sie tragen Namen wie Joseph Beuys, Gerhard Richter und Andy Warhol. Die Sonderausstellung läuft unter dem Titel "Weltenwanderer" und zeigt eine Auswahl von rund 30 Arbeiten im Heffterbau des Franziskanerklosters. Der Fokus liegt auf den Menschen und seine psychische wie physische Verfasstheit. Die Schau dauert bis zum 12. Juni.

Möglich war sie durch Zusammenarbeit der Städtischen Museen Zittau, des Kulturhistorischen Museums Görlitz und der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Die letztgenannte Einrichtung hat die zeitgenössische Kunst aus der Privatsammlung von Erika und Rolf Hoffmann 2018 geschenkt bekommen. Sie vereint rund 1.200 Werke aus Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Skulptur, Installation, Fotografie, Film- und Videokunst.

Weitere Werke sind in Görlitz ausgestellt. Neben Gerhard Richter und Andy Warhol stammen diese von Marina Abramović, Sigmar Polke sowie weiteren bedeutenden Künstlern aus Russland und Polen, die hier zumeist noch wenig bekannt sind. Ihre Biografien prägen Migrationserfahrungen und politische Umbrüche zwischen Ost und West. Das spiegelt sich in Themen wie Identität und Entwurzelung wider.

Beide Ausstellungen bieten Informationen in deutscher, polnischer und tschechischer Sprache an. Der Kauf eines Tickets berechtigt zum Besuch beider Ausstellungsteile in Görlitz und Zittau: 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. In Görlitz sind Kinder bis 18 Jahre frei, in Zittau bis 16. Für Führungen, Veranstaltungen und spezielle Angebote gelten gesonderte Preise. (SZ)

unter anderem ist eine großformatige und farbenprächtige Arbeit des amerikanischen Künstlers Keith Haring ausgestellt.
unter anderem ist eine großformatige und farbenprächtige Arbeit des amerikanischen Künstlers Keith Haring ausgestellt. © Matthias Weber/photoweber.de