SZ + Zittau
Merken

Ein ausgezeichneter Schauspieler

Paul-Antoine Nörpel erhielt den Förderpreis des Sächsischen Theatertreffens. Das Zittauer Theater hätte den 28-Jährigen als Darsteller fast verloren.

Von Jan Lange
 5 Min.
Teilen
Folgen
Paul-Antoine Nörpel ist seit 2019 fest am Zittauer Theater engagiert.
Paul-Antoine Nörpel ist seit 2019 fest am Zittauer Theater engagiert. © Matthias Weber/photoweber.de

Paul-Antoine Nörpel kann es nicht so richtig fassen: Er hat den Förderpreis des Sächsischen Theatertreffens gewonnen. In Plauen trat der Zittauer Schauspieler mit dem Stück "Sieh mich an, wenn ich mit dir rede" auf und überzeugte mit seinem mal zarten, mal kraftvollen Spiel die Jury.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau