SZ + Zittau
Merken

Bald wieder freie Fahrt nach Großschönau - aber nur im Winter

Frost und Schnee haben für ein jähes Ende der Arbeiten an der Staatsstraße S137 gesorgt. Trotzdem muss es in diesem Jahr noch weitergehen.

Von Frank-Uwe Michel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Auf der S137 zwischen Hörnitz und Großschönau soll es bald wieder freie Fahrt geben - voraussichtlich in der Woche vor Weihnachten.
Auf der S137 zwischen Hörnitz und Großschönau soll es bald wieder freie Fahrt geben - voraussichtlich in der Woche vor Weihnachten. © Archiv/Matthias Weber/photoweber.de

Im Moment herrscht Ruhe an der S137 zwischen Hörnitz und Großschönau. Der Wintereinbruch der vergangenen Tage hat für ein abruptes Ende der Bauarbeiten gesorgt. Eigentlich sollte die Straße in der kalten Jahreszeit freigegeben werden, um dann im Frühjahr mit dem Bau fortfahren zu können. Doch momentan ist hier an Auto-Verkehr nicht zu denken, die Strecke ist längst noch nicht soweit, dass sie von Fahrzeugen genutzt werden könnte.

Ihre Angebote werden geladen...