SZ + Zittau
Merken

Lesen, Schreiben und Rechnen fällt Schülern nach Corona besonders schwer

In wenigen Wochen stehen an Gymis und Oberschulen im Kreis Görlitz die Prüfungen an. Bekommen die Schüler nach den Versäumnissen der letzten drei Jahre nun das große Flattern?

Von Frank-Uwe Michel
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Silvana Göpfert vom Studienkreis Zittau hat wie ihre Kollegen von den anderen Instituten bei der Nachhilfe aktuell vor allem mit Mathe, Deutsch und Englisch zu tun.
Silvana Göpfert vom Studienkreis Zittau hat wie ihre Kollegen von den anderen Instituten bei der Nachhilfe aktuell vor allem mit Mathe, Deutsch und Englisch zu tun. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Corona hat in den vergangenen drei Jahren für jede Menge Umstellungen in den Schulen gesorgt. Präsenzunterricht war zeitweise überhaupt nicht möglich. Das Wissen konnte nur noch online vermittelt werden.

Ihre Angebote werden geladen...