SZ + Zittau
Merken

Zittau: Dreimal "Nein" zu Bürgerwünschen

Petitionen zu einer schönen Innenstadt, der Hirschfelder Lehde-Brücke und dem Abriss der Kantstraßen-Häuser liegen auf dem Rathaustisch. Die Verwaltung argumentiert dagegen.

Von Thomas Mielke
 6 Min.
Teilen
Folgen
Blick auf Zittau.
Blick auf Zittau. © Jens Neumann-Weinbeer / SZ-Archiv

Immer wieder gibt es in großen Abständen Petitionen mit Wünschen der Bürger an die Stadt. Am Donnerstag aber hat sich der Technische und Vergabeausschuss des Zittauer Stadtrates gleich mit drei befassen müssen. Dabei ging es um Vorschläge für eine schönere Innenstadt, die Verhinderung des Abrisses der Kantstraßen-Häuser und den Wiederaufbau der Neiße-Brücke in Hirschfelde.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!