merken
PLUS Zittau

Werden die Schlegler Teiche verkauft?

Zwei Hirschfelder interessieren sich für das Naherholungsgebiet. Die städtischen Gremien haben zu einem Verkauf eine klare Haltung.

Baden im Schlegler Teich soll auch künftig für jedermann möglich sein.
Baden im Schlegler Teich soll auch künftig für jedermann möglich sein. ©  Archivfoto: Matthias Weber

In der warmen Jahreszeit tummeln sich viele Schlegler und auswärtige Besucher an den Schlegler Teichen. Das soll auch in den nächsten Jahren so bleiben. Deshalb waren sich die Schlegler Ortschaftsräte jetzt einig und wünschen sich: Das Naherholungsgebiet soll öffentlich bleiben und nicht verkauft werden.

Zwei Hirschfelder hatten zuvor bei der Stadt einen Antrag gestellt, das Gelände zu erwerben. Sie wollen hier ein ökologisch nachhaltiges Camping entwickeln. Bereits im vergangenen Jahr hatten sie ihr Interesse an den Schlegler Teichen bekundet. Schon damals lehnte die Verwaltung den Verkauf des Naherholungsgebietes ab. Aus Sicht der Stadtverwaltung gibt es dafür mehrere Gründe, darunter auch die Zweckbestimmung für Fördermittel. So hatte die Stadt vor einigen Jahren die Sanitäranlagen mit einer Förderung erneuert.

Elbgalerie Riesa
Hier macht Shoppen glücklich!
Hier macht Shoppen glücklich!

"Alles bekommen. In Riesa." – dieses Motto lebt die Elbgalerie Riesa.

Trotzdem stellten die Interessenten einen offiziellen Antrag zum Ankauf des Naherholungsgebietes.

Nachdem sich die Schlegler Ortschaftsräte so klar gegen einen Verkauf ausgesprochen hatten und auch der Verwaltungs- und Finanzausschuss mehrheitlich den Antrag ablehnte, empfiehlt die Stadtverwaltung dem Zittauer Stadtrat ebenfalls die Ablehnung eines Verkaufes. Eigentlich sollte der Beschluss bereits bei der Stadtratssitzung im Oktober gefasst werden, die Entscheidung wurde aber auf die nächste Sitzung am 26. November vertagt.

Sie wollen schon früh wissen, was gerade zwischen Oppach und Ostritz, Zittauer Gebirge und A4 passiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Löbau-Zittau kompakt".

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Zittau