SZ + Zittau
Merken

Licht aus bei Edeka in Zittau

Weil Edeka nicht neu bauen darf, hat der Markt an der Dresdner Straße am Freitag endgültig geschlossen - das trifft besonders Senioren aus der Nachbarschaft.

Von Markus van Appeldorn
 4 Min.
Teilen
Folgen
Birgrit Michler war am Freitag eine der letzten Kundinnen im Zittauer Edeka-Markt.
Birgrit Michler war am Freitag eine der letzten Kundinnen im Zittauer Edeka-Markt. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Am Freitag endete an der Dresdner Straße ein Stück Zittauer Handelsgeschichte. "Wir schließen" verkündet da ein Schild am Eingang des Edeka-Marktes - und somit gibt es künftig keinen Lebensmittelmarkt mehr, der fußläufig schnell von der Innenstadt erreichbar wäre. Denn Ersatz für den Markt kommt nicht. Zumindest vorerst. Edeka zieht sich komplett aus Zittau zurück.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!