merken
PLUS Freital

Pläne für Motel-Bau in Bannewitz werden ausgelegt

Bannewitz soll ein Motel mit Erlebnisgastronomie an der B170 bekommen. Am Dienstag berät der Gemeinderat über das Bauvorhaben.

Die Freifläche unterhalb des Real-Marktes ist der geplante Standort für Motel und Gastronomie in Bannewitz: Die Unterlagen dazu liegen demnächst im Rathaus Possendorf aus.
Die Freifläche unterhalb des Real-Marktes ist der geplante Standort für Motel und Gastronomie in Bannewitz: Die Unterlagen dazu liegen demnächst im Rathaus Possendorf aus. © Egbert Kamprath

Bannewitz. Verschiedene Vorhaben stehen im Mittelpunkt der Gemeinderatssitzung am 20. Juli in Bannewitz. So geht es um eine weitere Beteiligung der Öffentlichkeit am Projekt Am Wetterschacht im Ortsteil Boderitz.

Dort sollen neben dem bestehenden Einkaufskomplex an der B 170 Motel und Erlebnisgastronomie im amerikanischen Stil entstehen. Erstmal vorgestellt wurde der geplante Bau zur Einwohnerversammlung am 16. Juni. Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Gemeinderäte können die Unterlagen vom 6. August bis 6. September zu den üblichen Sprechzeiten im Rathaus Possendorf eingesehen werden.

Anzeige
Der kaufmännische Blick
Der kaufmännische Blick

Elektrotechnikermeister Marco Schober absolviert in njumii berufsbegleitend die Weiterbildung zum Betriebswirt.

Weiterführende Artikel

Bannewitz: Bau von Western-Restaurant noch 2021?

Bannewitz: Bau von Western-Restaurant noch 2021?

An der B170 in Bannewitz entsteht neben einem Erlebnisrestaurant auch ein Motel - alles in amerikanischem Stil. Die Planungen sind einen Schritt weiter.

Bullenritt und saftige Steaks an der B 170

Bullenritt und saftige Steaks an der B 170

In Bannewitz wird ein Großprojekt geplant. Vorgestellt wurde es erstmals auf einer Bürgerversammlung. Bedenken bleiben.

Zur Abstimmung stehen zur Ratssitzung zudem Auftragsvergaben für die Gestaltung der Außenanlagen an den Grundschulen Bannewitz und Possendorf sowie für den Umbau der Turnhalle der Grund- und Oberschule für Mensa und Unterrichtsräume. Weitere Themen sind der Breitbandausbau für ein schnelleres Internet, die Beschaffung von Laptops für die Lehrer und die Festlegung des Termins für die Bürgermeisterwahl 2022.

Anwohner und Gemeinderäte haben zudem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder Anregungen vorzutragen. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt 19 Uhr im Kompressorenbau an der Windbergstraße in Bannewitz. (sz/gfl)

Mehr zum Thema Freital