SZ + Bautzen
Merken

So viel Geld haben Menschen im Kreis Bautzen zum Shoppen

Der sächsische Handelsatlas analysiert, wie sich der Einzelhandel im Kreis Bautzen entwickelt hat - und wofür die Menschen hier ihr Geld ausgeben.

Von Tim Ruben Weimer
 5 Min.
Teilen
Folgen
Shoppen im Bautzener Kornmarkt-Center ist für viele eine willkommene Freizeitbeschäftigung. Haben die Menschen im Landkreis Bautzen auch genug Geld dafür?
Shoppen im Bautzener Kornmarkt-Center ist für viele eine willkommene Freizeitbeschäftigung. Haben die Menschen im Landkreis Bautzen auch genug Geld dafür? © Steffen Unger

Bautzen. Auf der Karl-Marx-Straße in Bautzen halten die Leerstände an, 2022 verließen die bekannten Marken Orsay und Yves Rocher das Kornmarkt-Center, und wegen der zeitweisen Schließungen während der Corona-Pandemie bangten weitere Händler um ihre Existenz. Doch ist die Lage des Einzelhandels im Landkreis Bautzen wirklich so prekär, wie sie scheint? Der neu veröffentlichte Handelsatlas des sächsischen Wirtschaftsministeriums und der Industrie- und Handelskammern zeichnet das große Bild über die vergangenen Jahre.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!