Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bautzen
Merken

Bautzener Betriebe öffnen ihre Türen

Zur "Spätschicht" am 9. Juni stellen sich insgesamt 21 Unternehmen aus Bautzen vor. Jetzt kann man sich dafür anmelden.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zur Aktion "Spätschicht" erhalten Interessierte unter anderem Einblick in den Betrieb von Edding.  Magdalena Lokietek ist hier an der Produktionslinie für Fasermaler


zu sehen.
Zur Aktion "Spätschicht" erhalten Interessierte unter anderem Einblick in den Betrieb von Edding. Magdalena Lokietek ist hier an der Produktionslinie für Fasermaler zu sehen. © Archivfoto: SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Bis zum 2. Juni 2023 können sich Interessierte für die diesjährige "Spätschicht" anmelden. In mehreren Bustouren haben sie am 9. Juni dann die Gelegenheit 21 Unternehmen in Bautzen kennenzulernen und Wissenswertes über die Geschichte, Produktion, Ausbildungsmöglichkeiten und offene Stellen zu erfahren.

Auf einer der insgesamt acht Bustouren werden jeweils zwei bis drei Betriebe besucht. Darunter sind sowohl größere als auch kleinere Unternehmen, unter anderem der Backofenbau Debag, das Musikhaus Löbner, Hermann Eule Orgelbau, Frenzel-Bräu, Edding, die Oberlausitzer Werkstätten der Diakonie, Glasbau Gerber, die Abwasserbeseitigung Bautzen, Presswerkzeugbau Großdubrau oder Alstom.

Die Teilnehmer werden vom Busbahnhof abgeholt, mit Bussen zu den Unternehmen gefahren und anschließend wieder dort hin zurück gebracht. Die Veranstaltung dauert circa drei bis vier Stunden, für jedes Unternehmen ist ein Zeitfenster von etwa einer Stunde geplant. Die Teilnahme an der „Spätschicht“ ist kostenlos. Es ist eine Voranmeldung nötig. Treffpunkt und Start ist 15.30 Uhr am Busbahnhof, Dr.-Ernst-Mucke-Straße 13, Bautzen. (SZ)

Eine Übersicht aller Bustouren ist auf der Website der Stadt Bautzen zu finden. Zur Anmeldung an [email protected] kann das online zur Verfügung stehende Formular benutzt werden oder man schreibt eine Mail mit folgenden Angaben: Name, Vorname; Name, Vorname der weiteren Teilnehmer; Mailadresse zur Bestätigung der Anmeldung; drei Lieblingsrouten.