Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Schweinepest: Züchter bangen um ihre Existenz

Zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest gelten strenge Vorschriften. Welche Folgen das für die Bauern im Landkreis Bautzen hat. Ein Betroffener erzählt.

Von Tim Ruben Weimer
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
André Pietsch ist deprimiert. Seit 2004 leitet er die Schweinezucht bei der Budissa AG in Niederkaina, doch nun steht für ihn alles auf der Kippe.
André Pietsch ist deprimiert. Seit 2004 leitet er die Schweinezucht bei der Budissa AG in Niederkaina, doch nun steht für ihn alles auf der Kippe. © Steffen Unger

Bautzen. Wer den Schweinezuchtbetrieb von André Pietsch besucht, muss sein Auto am Eingangstor durch eine mit verdünnter Ameisensäure gefüllte Mulde manövrieren. Die ätzende Flüssigkeit schäumt auf, wenn die Reifen hindurchrollen, und tötet alle Krankheitserreger. Fußgänger betreten eine blaue Matte, die in einer Flüssigkeitskule schwimmt. Es fühlt sich an, als tappe man in eine Pfütze, das Desinfektionsmittel schwappt an den Seiten über.

Ihre Angebote werden geladen...