SZ + Bautzen
Merken

Was Touristen diesen Sommer Neues in der Oberlausitz erleben können

Oberlausitzer Bergweg, Zwillingsradweg, Unesco-Welterbe oder ein Audio-Rundgang durch Bautzen: In dieser Saison wird viel getan, um Touristen länger hier zu halten.

Von Tim Ruben Weimer
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Zwillingsradweg führt auch durch die Stadt Bautzen. Ab Mitte März soll er für Familien optimiert werden.
Der Zwillingsradweg führt auch durch die Stadt Bautzen. Ab Mitte März soll er für Familien optimiert werden. © Archivfoto: MGO/Philipp Herfort

Bautzen. Der Tourismus in Sachsen hat sich im Jahr 2022 wieder weitgehend erholt. Doch abseits der großen Städte wird mit Ungewissheit in die kommende Saison geschaut - auch in der Oberlausitz. Die Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien (MGO) sieht das größte Potential bei Radreisen und Wanderungen mit Familien - und in Europas größter künstlicher Seenplatte.

Ihre Angebote werden geladen...