SZ + Bautzen
Merken

Angetrunkene Autofahrerin wird bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Eine 58-Jährige kommt mit ihrem VW in der Montagnacht bei Salzenforst von der Straße ab und landet auf der Seite. Dabei wird sie schwerstverletzt eingeklemmt. Die Polizei stellt Alkohol im Atem fest.

Von Erik-Holm Langhof
 2 Min.
Teilen
Folgen
Eine Autofahrerin verliert bei Salzenforst die Kontrolle über ihr Auto und landet auf der Seite. Sie wird eingeklemmt und muss von der Feuer befreit werden.
Eine Autofahrerin verliert bei Salzenforst die Kontrolle über ihr Auto und landet auf der Seite. Sie wird eingeklemmt und muss von der Feuer befreit werden. © Lausitznews/Toni Lehder

Salzenforst. Bei einem schweren Unfall in der Nacht zu Dienstag wurde eine angetrunkene 58-jährige Frau in ihrem VW Tiguan eingeklemmt. Feuerwehrleute mussten sie mit schwerem Gerät aus dem Unfallauto herausschneiden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!