SZ + Pirna
Merken

SOE: Jetzt wird es ernst für Viertklässler

Oberschule oder Gymnasium: Die Bildungsempfehlung gibt die Richtung, es geht aber auch ohne und ganz anders. Das sind die nächsten Termine.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Mit den Halbjahreszeugnissen gibt es am Freitag für die Viertklässler auch die Bildungsempfehlung.
Mit den Halbjahreszeugnissen gibt es am Freitag für die Viertklässler auch die Bildungsempfehlung. ©  Archiv/Sebastian Kahnert/dpa

Endlich Winterferien. Heute gab die Halbjahreszeugnisse und für die Viertklässler ein wichtiges Papier: die Bildungsempfehlung. Sie enthält auf der Grundlage des Notendurchschnitts in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht einen Hinweis für die Schulart ab der fünften Klasse. Eltern und Schüler müssen sich dann entscheiden: Gymnasium oder Oberschule. Das betrifft in diesem Schuljahr 2.293 Viertklässler im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Ihre Angebote werden geladen...