SZ + Dresden
Merken

Dresdens Weihnachtsmärkte: Flanieren oder 2G-Kontrollen?

Nach den neuen Corona-Regeln muss es Verweil- und Flanierflächen auf Weihnachtsmärkten geben. Wie sind die Dresdner Märkte dafür gerüstet?

Von Christoph Springer
 6 Min.
Teilen
Folgen
Hier, auf dem Dresdner Neumarkt an der Frauenkirche, wäre vielleicht noch Platz, um mehr Raum für die Weihnachtsmarkt-Besucher zu schaffen.
Hier, auf dem Dresdner Neumarkt an der Frauenkirche, wäre vielleicht noch Platz, um mehr Raum für die Weihnachtsmarkt-Besucher zu schaffen. © Archiv/Marco Klinger/MKL-NEWS
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!