Christoph Springer

Redakteur, online und Print, u.a. mit den Themenschwerpunkten Polizei, ÖPNV, Verkehr, Schifffahrt...

Artikel von Christoph Springer
Corona-Demonstranten versuchen Katz-und-Maus-Spiel in Dresden
PLUS Plus
Corona-Demonstranten versuchen Katz-und-Maus-Spiel in Dresden
Die Polizei war am Samstag mit einem Großaufgebot in Dresden unterwegs. So verlief der Einsatz gegen die verbotenen Versammlungen.
So lief die verbotene Corona-Demo in Dresden
So lief die verbotene Corona-Demo in Dresden
Mehrere hundert Menschen demonstrierten am Samstag in Dresden, 780 Polizisten waren im Einsatz, es gab über 100 Anzeigen. Der Tag zum Nachlesen.
Polizistin wird bei Einsatz in Dresden geschlagen
Polizistin wird bei Einsatz in Dresden geschlagen
Ein 24-Jähriger wird in Dresden handgreiflich. Alarmierte Polizeibeamte müssen eingreifen - und werden selbst attackiert.
LKA ermittelt nach Baggerbrand in Dresden
PLUS Plus
LKA ermittelt nach Baggerbrand in Dresden
An der Leipziger Straße in Dresden steht am Donnerstagabend eine Baumaschine in Flammen. Nun ermittelt das Landeskriminalamt.
Eingekesselte Studenten: Polizei registrierte Notruf
PLUS Plus Update
Eingekesselte Studenten: Polizei registrierte Notruf
Womöglich gab es am 13. Januar doch eine Demoanmeldung, sagt die Polizei. Ein Detail des Abends könnte entscheidend sein.
Kritik an neuer Preis-Idee fürs Parken in Dresden
PLUS Plus
Kritik an neuer Preis-Idee fürs Parken in Dresden
Die Dresdner sollen schon wieder mehr fürs Parken bezahlen. Höhere Kosten für Anwohnerparken stoßen deshalb auf Gegenwehr.
Demo gegen Corona-Regeln ist in Dresden verboten
Demo gegen Corona-Regeln ist in Dresden verboten
Für Sonnabend wird sachsenweit zu einer Versammlung in Dresden aufgerufen. Die darf nicht stattfinden.
Wie Polizei und Feuerwehr Omikron abwehren wollen
PLUS Plus
Wie Polizei und Feuerwehr Omikron abwehren wollen
Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst gehören zur "kritischen Infrastruktur". In Dresden gibt es für sie Pläne für die Omikron-Welle.
Nach Polizeieinsatz: Demo-Studenten treffen Minister
PLUS Plus
Nach Polizeieinsatz: Demo-Studenten treffen Minister
22 Studenten wurden beim Gegenprotest am Uniklinikum von der Polizei festgesetzt. Nun ist die Aktion Thema im Innenministerium.
Anwohnerparken in Dresden soll viel teurer werden
Anwohnerparken in Dresden soll viel teurer werden
Eine Dissidenten-Fraktion im Stadtrat macht einen Vorschlag. Der würde die Autofahrer deutlich mehr Geld kosten.
Ende der Risse im Dach des Dresdner Hauptbahnhofs
PLUS Plus
Ende der Risse im Dach des Dresdner Hauptbahnhofs
Die Vorbereitungen für die Dacherneuerung laufen seit Jahren. Dabei hat die Bahn Zeit gespart.
Gegen "Spaziergänger" weiter Haltung zeigen in Dresden
PLUS Plus
Gegen "Spaziergänger" weiter Haltung zeigen in Dresden
Die Initiatoren der Aktion "Haltung zeigen" wollen weitermachen. Sie haben auch schon erste Ideen dazu, wie das funktionieren kann.
"Querdenker"-Protest: War Gegendemo doch gemeldet?
PLUS Plus
"Querdenker"-Protest: War Gegendemo doch gemeldet?
Hunderte demonstrieren am vergangenen Donnerstag in Dresden gegen "Querdenker". Dabei soll die Polizei einen Demo-Anmelder attackiert haben.
„Juwel“ soll zu Dresdens bestem Stadtteil werden
PLUS Plus
„Juwel“ soll zu Dresdens bestem Stadtteil werden
Jetzt beginnt die Planung für den Alten Leipziger Bahnhof. Mitreden ist dabei erwünscht.
Studenten nach Demo: "Wir sind in die Falle getappt"
PLUS Plus Update
Studenten nach Demo: "Wir sind in die Falle getappt"
Sie hatten in Dresden gegen Querdenker protestiert und wurden dafür angezeigt. Aus der Politik kommt Lob für die Studenten und Kritik an der Polizei.
Haltung zeigen, aber richtig
PLUS Plus
Haltung zeigen, aber richtig
Etwa 500 Studenten haben sich schützend vor die Uni-Klinik gestellt. 22 von ihnen müssen nun mit Strafen rechnen. Zurecht? Ein Kommentar.