Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Corona-Protest Pirna: Veranstalter provoziert Polizei

Die Demonstranten wollen trotz früherer Ansagen weiter auf der B172 protestieren. Auf dem Markt tritt zuvor ein umstrittener Redner auf.

Von Thomas Möckel & Domokos Szabó
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Redner Edwin Wagensveld in Pirna: Waffenhändler, Ex-Pegida-Mitorganisator, mehrfach verurteilt.
Redner Edwin Wagensveld in Pirna: Waffenhändler, Ex-Pegida-Mitorganisator, mehrfach verurteilt. © Daniel Förster

Mehr als 1.000 Menschen haben am Montagabend in Pirna erneut gegen die coronabedingten Einschränkungen demonstriert. Ihr Protest richtete sich vor allem gegen die Politik allgemein, gegen die Impfpflicht sowie gegen die aus ihrer Sicht noch zu sehr eingeschränkten Freiheitsrechte. Der Abend begann mit einer Kundgebung auf dem Markt, ehe sich ein Protestzug durchs Stadtgebiet formierte. Die Demonstration verlief friedlich, Zwischenfälle habe es nach Aussage der Polizei nicht gegeben.

Ihre Angebote werden geladen...