SZ + Löbau
Merken

Warum Herrnhut Corona-Hotspot ist

Eine der Ortswehren kann derzeit nicht ausrücken, auch bei einer christlichen Gemeinschaft gab es Fälle. Eine Übersicht.

Von Anja Beutler & Sebastian Beutler
 5 Min.
Teilen
Folgen
Der Verein Christliches Zentrum sagt wegen Corona-Quarantäne alle Veranstaltungen ab. Er logiert im ehemaligen Herrnhuter Krankenhaus.
Der Verein Christliches Zentrum sagt wegen Corona-Quarantäne alle Veranstaltungen ab. Er logiert im ehemaligen Herrnhuter Krankenhaus. © Matthias Weber

Herrnhut ist der neue "Corona-Hotspot" im Landkreis. Würde man für die kleine Stadt zwischen Löbau und Zittau den Inzidenzwert - also die Infektionen auf 100.000 Einwohner - berechnen, käme man aktuell bei einem Wert von knapp 1.114. Zur Erinnerung: Ab einem Wert von 50 zählt man als Risikogebiet, der Landkreis Görlitz liegt insgesamt momentan bei 131,4.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau