SZ + Pirna
Merken

Landkreis SOE: Mehr als 1.000 Corona-Tote

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge lag am Sonntag bundesweit auf Platz 1 der Corona-Inzidenz. Die Zahl der Patienten steigt weiter.

Von Dirk Schulze
 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Zahl der Corona-Patienten bringt die Kliniken erneut an die Belastungsgrenze.
Die Zahl der Corona-Patienten bringt die Kliniken erneut an die Belastungsgrenze. © Symbolfoto: dpa

In den vergangenen sieben Tagen haben sich im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge so viele Menschen mit dem Coronavirus infiziert wie noch nie seit Beginn der Pandemie. Laut dem Robert-Koch-Institut lag die Inzidenz am Sonntag bei 865,1. Innerhalb einer Woche wurden demnach 2.771 neue Fälle gemeldet. Das ist noch einmal deutlich mehr als während der zweiten Welle im vergangenen Jahr. Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge verzeichnete damit am Sonntag den höchsten Inzidenzwert in der gesamten Bundesrepublik.

Wie das Landratsamt in Pirna am Sonntag mitteilte, befinden sich derzeit 129 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen in den Krankenhäusern des Landkreises. Davon werden 32 Menschen auf der Intensivstation versorgt und 97 auf Normalstationen. Von den Covid-Betten in den Krankenhäusern im Landkreis war zeitweise kein Intensivbett mehr frei. Bei den Normalbetten gibt es acht freie Plätze (Quelle: Zentrum für Medizinische Informatik, Stand: 7. November).

Jeden Abend die wichtigsten Nachrichten aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Ihrem Postfach. Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 sind inzwischen mehr als 1.000 Menschen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gestorben, die zuvor positiv auf den Coronavirus getestet wurden. Das wurde vom Robert-Koch-Institut bestätigt.

Hier wird geimpft

Dorfhain: 13. November, Schulstraße 4, 15 bis 22 Uhr;

Pirna: 8., 9., 12. November: 9 - 16 Uhr, Turnhalle Sonnenstein, Struppener Straße 22; 13. November: 10 - 16 Uhr, Stadthaus Pirna, Am Markt 9/10.

Helmsdorf: 8., 10. November: 9 – 16 Uhr, Gemeindezentrum, Wesenitzstraße 48; 9. und 11. November: 10 – 18 Uhr, Gemeindezentrum, Wesenitzstraße 48;

Lohmen: 10., 12. November: 9 – 15 Uhr, Erbgericht, Basteistraße 17a; 11. November: 10 – 18 Uhr, Erbgericht, Basteistraße;

Termine der mobilen Impfteams im Internet unter: https://drksachsen.de/impfaktionen.html

1 / 5