SZ + Zittau
Merken

Warum das RKI andere Corona-Zahlen hat

Die aktuellen Angaben zur Zahl der Infizierten im Kreis Görlitz differieren stark. Das ist vor allem für Reisewillige gut zu wissen.

Von Jana Ulbrich
 2 Min.
Teilen
Folgen
Laut RKI brauchen Einwohner aus dem Kreis Görlitz keine Corona-Tests für Reisen an die Ostsee.
Laut RKI brauchen Einwohner aus dem Kreis Görlitz keine Corona-Tests für Reisen an die Ostsee. © Robert Michael/dpa

Wer aus einem Corona-Risikogebiet an die Ostsee fahren möchte, der braucht aktuell einen negativen Corona-Test. Gerade jetzt in den Herbstferien schauen deshalb viele gebannt auf die Entwicklung der Infektionszahlen. Die Angaben für den Landkreis Görlitz aber differieren gerade sehr stark.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau