merken
Dresden

Dresden: Radfahrerin verletzt sich schwer

Eine 83-Jährige stürzt mit ihrem Fahrrad in der Johannstadt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Zeugen gesucht: Wer hat den Unfall einer Seniorin in der Johannstadt beobachtet?
Zeugen gesucht: Wer hat den Unfall einer Seniorin in der Johannstadt beobachtet? © Archiv/Rene Meinig

Dresden. Eine Seniorin war am Mittwochnachmittag mit ihrem Fahrrad auf der Comeniusstraße in der Dresdner Johannstadt unterwegs. Als sie in Höhe Hähnelstraße in die Zufahrt zu den Häuserblocks abbiegen wollte, ist die 83-Jährige gestürzt. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu. Zu diesem Zeitpunkt soll der Frau ein Radfahrer entgegengekommen sein. Aus diesem Grund sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Wer Angaben zum Unfall oder dem unbekannten Radfahrer machen kann, wird gebeten sich unter der Nummer 0351 4832233 zu melden. (SZ/soa)

Anzeige
Fahrzeugeinrichtung nach Maß
Fahrzeugeinrichtung nach Maß

HOLDER ist der Spezialist für individuelle Fahrzeugeinbauten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden