SZ + Dresden
Merken

Dresdner Kulturförderung: "Reine Destruktion"

Wird Dresdens Kultur zum politischen Spielball? Nach der Eskalation im Dezember flogen nun im Stadtrat die Fetzen - dann gab es eine Entscheidung.

Von Andreas Weller
 4 Min.
Teilen
Folgen
"Kultureller Reichtum für die Stadt": Ginge es nach AfD und Freien Wählern müssten viele Kultur-Angebote, wie hier die Bunte Republik Neustadt, allerdings ohne finanzielle Förderung auskommen.
"Kultureller Reichtum für die Stadt": Ginge es nach AfD und Freien Wählern müssten viele Kultur-Angebote, wie hier die Bunte Republik Neustadt, allerdings ohne finanzielle Förderung auskommen. © Archiv: Sven Ellger

Dresden. Die Dresdner Kultureinrichtungen dürfen wegen Corona nicht öffnen, sind finanziell am Boden. Zudem wollten AfD und Freie Wähler die finanzielle Unterstützung stoppen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!