SZ + Dresden
Merken

Neues Fine-Dining-Restaurant in Dresden: Hier gibt es ausschließlich Vegetarisches

In der Dresdner Südvorstadt öffnet ein Paar ein Restaurant mit gehobener Küche. Im "Nicht Fisch nicht Fleisch" gibt es ausschließlich vegetarische Menüs. Warum dieses Konzept in Dresden bislang gefehlt hat.

Von Juliane Just
 4 Min.
Teilen
Folgen
Anja Sperling und Robert Müller wagen mit dem Fine-Dining-Restaurant "Nicht Fisch nicht Fleisch" in der Dresdner Südvorstadt ein neues Konzept, das in Dresden bislang völlig fehlte.
Anja Sperling und Robert Müller wagen mit dem Fine-Dining-Restaurant "Nicht Fisch nicht Fleisch" in der Dresdner Südvorstadt ein neues Konzept, das in Dresden bislang völlig fehlte. © Matthias Rietschel

Dresden. Es ist fast zu schade, um es zu essen. Denn das, was da auf dem Teller kreiert wurde, ist ein Kunstwerk im Mini-Format. Eine Creme in Donut-Format, dunkle Kügelchen als Püree und ein Klecks Schaum mit kleinen Ringen sind stilvoll angeordnet. Der Clou an diesem Gericht: Hier ist Meerrettich der Star auf dem Teller.

Ihre Angebote werden geladen...