SZ + Feuilleton
Merken

"Vor den Vätern sterben die Söhne" ertrinkt im Wasserbad

Wie Bockwurst im Regen: Die Dresdner Fassung von Thomas Braschs "Vor den Vätern sterben die Söhne" schnappt nach freier Luft.

Von Rainer Kasselt
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Starkes Ensemble: Szene mit Luise Aschenbrenner in der Großaufnahmen in der Dresdner Inszenierung von "Vor den Vätern sterben die Söhne".
Starkes Ensemble: Szene mit Luise Aschenbrenner in der Großaufnahmen in der Dresdner Inszenierung von "Vor den Vätern sterben die Söhne". © Sebastian Hoppe

Wer Sebastian Hartmann bestellt, bekommt immer eine dicke Wolke Theaternebel. So auch bei seiner Inszenierung "Vor den Vätern sterben die Söhne" nach den Erzählungen von Thomas Brasch. Am Donnerstag gab es die Premiere im nicht ausverkauften Schauspielhaus des Dresdner Staatsschauspiels.

Ihre Angebote werden geladen...