merken
Dresden

Frecher Telefonbetrug in Dresden

Unbekannte wollen einen Mann aus Dresden-Leuben betrügen. 78.000 Euro haben sie dem Dresdner versprochen.

Eine große Stange Geld habe der Mann gewonnen.
Eine große Stange Geld habe der Mann gewonnen. © SZ/Uwe Soeder (Symbolbild)

Dresden. In letzter Minute hat ein 79-Jähriger einen Telefonbetrug verhindert: Er hatte am Mittwochmorgen einen Anruf von Betrügern entgegengenommen, die ihm zu einem Gewinn von 78.000 Euro gratulierten. Zur Übergabe müsse er 1.000 Euro per Internetgutschein bezahlen. Er witterte jedoch den Betrug und ließ sich darauf nicht. Wie die Polizei mitteilte, entstand kein Vermögensschaden. (SZ/luz)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden