Dresden
Merken

Radfahrerin bei Unfall in Dresden schwer verletzt

Eine Radfahrerin ist in der Leipziger Vorstadt von einem Mercedes angefahren worden. Die Frau wurde schwer verletzt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Bei einem Unfall auf der Leipziger Straße erfasste ein Mercedes eine Radfahrerin.
Bei einem Unfall auf der Leipziger Straße erfasste ein Mercedes eine Radfahrerin. © Symbolfoto/Rene Meinig

Dresden. Eine Mercedes-Fahrerin hat am Montagmorgen auf der Leipziger Straße eine Radfahrerin erfasst, teilte die Polizei mit.

Die 60-Jährige war auf der Straße in Richtung Radebeul unterwegs. Auf Höhe der Eisenbahnstraße kollidierte sie mit dem Auto einer ebenfalls 60-Jährigen, die nach links in die Straße einbog.

Die Radfahrerin stürzte nach dem Zusammenprall und verletzte sich schwer. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. (SZ)