merken
Sport

HC Elbflorenz im letzten Test chancenlos

Die Handballer der Füchse Berlin sind in der Dresdner Ballsportarena auch in Abwesenheit von Sportdirektor Kretzschmar eine Klasse besser

Dresdens Julius Dierberg erfolgreich gegen Berlins Frederic Genz,.
Dresdens Julius Dierberg erfolgreich gegen Berlins Frederic Genz,. © Matthias Rietschel

Dresden. Freundlichkeit war vor allem vor dem Anpfiff Trumpf. Deutschlands Handball-Nationalspieler Paul Drux verschenkte am Donnerstag ein signiertes Trikot an Dresdens Handball-Mäzen Uwe Saegeling. Das Shirt soll für einen Zweck versteigert werden.

Anzeige
Mit Zuschauern in die neue Saison
Mit Zuschauern in die neue Saison

Der Dresdner SC wird am 21. September mit einem Testspiel gegen Schwarz-Weiß Erfurt das Team für die neue Saison präsentieren.

Anschließend schenkten sich Zweitligist HC Elbflorenz und der ambitionierte Erstligist Füchse Berlin kaum mehr etwas. Die 28:36-Niederlage (13:20) vor 802 Zuschauern in der Dresdner Ballsportarena fiel standesgemäß aus. Der Klassenunterschied zwischen dem Zweitliga- und dem Erstliga-Vierten der vergangenen Saison war unübersehbar – für Handball völlig normal. Für die Dresdner war es der letzte Test vor dem Start der neuen Saison. Positiv fielen dabei Sebastian Greß und Nils Kretschmer (je 6) auf. ​

Zwei Berliner Leistungsträger fehlen

Weiterführende Artikel

So verlief der Start des HC Elbflorenz

So verlief der Start des HC Elbflorenz

Der Dresdner Handball-Zweitligist zählt in dieser Saison zu den Mitfavoriten. Doch der Auftakt im Heimspiel vor gut 600 Zuschauern ging schief.

Die Gäste mussten auf zwei verletzte Leistungsträger verzichten: Spaniens Nationalspieler Viran Morros und den deutsche Auswahlakteur Fabian Wiede. Wichtige Nachricht für beide Klubs neben dem scharfen Wettkampfcharakter: Weitere angeschlagene Spieler kamen nicht hinzu.

Auf Stargast Stefan Kretzschmar warteten die Dresdner Fans vergeblich. Die Handball-Ikone und Sportdirektor der Füchse streut kurz vor dem Saisonstart einen Kurzurlaub in Griechenland ein.

Mehr zum Thema Sport