Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Neues Steyer-Stadion: Rohbau-Arbeiten beginnen

Am Tor des Dresdner Ostra-Sportparks entsteht eine Multifunktionsarena. Damit diese in die Höhe wachsen kann, ist am Montag der erste Kran aufgebaut worden.

Von Sandro Pohl-Rahrisch
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der 47 Meter hohe Kran im Heinz-Steyer-Stadion wächst am Montag in die Höhe.
Der 47 Meter hohe Kran im Heinz-Steyer-Stadion wächst am Montag in die Höhe. © Sven Ellger

Dresden. Mit seinen 47 Metern reicht er zwar nicht ganz an seine Nachbarin, die Yenidze, heran. Weithin sichtbar ist der Kran im Heinz-Steyer-Stadion trotzdem. Das Gerät ist am Montag aufgebaut worden, damit die Rohbau-Arbeiten am neuen Stadion beginnen können.

Ihre Angebote werden geladen...