Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dresden
Merken

Auto und Moped kollidieren in Dresden

Als ein VW Golf und eine Simson an einer Kreuzung in Dresden zusammenstoßen, wird der Mopedfahrer verletzt. Er kommt in ein Krankenhaus.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Moped in Dresden wurde ein Simson-Fahrer verletzt.
Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Moped in Dresden wurde ein Simson-Fahrer verletzt. © Roland Halkasch

Dresden. Am Donnerstagnachmittag ist es auf der Kreuzung Warthaer Straße/Freiheit in Dresden zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein auf der Warthaer Straße fahrender VW Golf kollidierte beim Linksabbiegen mit einem entgegenkommenden Moped Simson S51. Der Mopedfahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Golffahrer blieb unverletzt. Die Stadtteilfeuerwehr Ockerwitz nahm die ausgetretenen Betriebsstoffe auf.

Die Warthaer Straße war zeitweise gesperrt. Ansonsten wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei ermittelt zur Unfallursache. (SZ)