SZ + Sachsen
Merken

Was Sachsen zum großen Geld fehlt

Investoren aus den USA geben eine Viertelmilliarde Dollar für die Entwicklung von Krebsmedikamenten. Doch da läuft etwas schief. Ein Kommentar.

Von Stephan Schön
 2 Min.
Teilen
Folgen
© dpa/Okapia/SZ

Was für ein gigantischer Erfolg. Da geben private Investoren eine Viertelmilliarde Dollar für eine Erfindung aus Sachsen. 20 Jahre Forschung waren zuvor nötig. Neue Krebsmedikamente scheinen nun aber in wenigen Jahren möglich.

Ihre Angebote werden geladen...