merken
Dresden

Sechs Tipps fürs Wochenende

Beim Wetter ist der Wurm drin - wenigstens soll es meist trocken bleiben. Wir haben wieder Vorschläge für Freizeit in Familie.

Sachsen Schlossparks laden zum Flanieren ein - wie hier Lichtenwalde.
Sachsen Schlossparks laden zum Flanieren ein - wie hier Lichtenwalde. ©  Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Einladende Schlossparks

©  Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Für alle Besucher von Schloss und Park Lichtenwalde sollte es am Samstag etwas ganz Besonderes zu sehen geben: Beim Ford-T-Treffen waren extravagante historische Fahrzeuge im Schlosshof angekündigt. Die Pandemie-Regeln haben das verhindert - der Schloss-Park und viele andere Schloss- und Tierparks in Sachsen laden trotzdem zum Flanieren ein.

Hier geht´s zu den Parktipps

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.


Musikalische Vesper im Meißener Dom

©  PR/Veranstalter

Die Gambensonaten von Johann Sebastian Bach sind am Samstag im Meißener Dom zu hören. Sie zählen zweifelsohne zu den Kompositionen überragender Qualität. Gemeinsam mit der Begleitung der konsequent zweistimmig spielenden Orgel werden alle drei Stimmen selbstständig und zu höchster Virtuosität und Struktur geführt. Es gilt freie Platzwahl im Dom und es ist keine Voranmeldung nötig. Aber er erfolgt eine Kontaktdatenerfassung und im Dom muss eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (FFP"-Maske / OP-Maske) getragen werden.

am Samstag um 17 Uhr im Dom zu Meißen

Musikalische Vesper im Augusto-Veranstaltungskalender


Spaziergang durchs moderne Dresden

© IMZ Bildarchiv

Noch sind Theater, Schwimmbäder und Co. geschlossen. Viele verbringen deshalb mehr Zeit an der frischen Luft. Spaziergänge tun gut und lassen sich ganz prima auch mit ein wenig Kultur verbinden. Diesmal geht es zu den modernen Bauten Dresdens. Da gibt es so viel zu entdecken, dass man gleich zwischen zwei Routen wählen kann: Sächsischer Landtag - Kongresszentrum - Militärhistorisches Museum sowie Neue Synagoge - Kulturpalast - UFA-Kristallpalast - Gläserne Manufaktur - SLUB Zentralbibliothek. Oder man verbindet beides...

Hier geht´s zu den Spaziergängen


Miniwelt Lichtenstein geöffnet

© Miniwelt Sachsen GmbH

Ab sofort kann man wieder in der Miniwelt Lichtenstein durch Europa, Asien, Afrika und Amerika flanieren. Lediglich der Minikosmos und die Schauwerkstatt müssen vorerst geschlossen bleiben, und die Bootsvorführungen finden nicht statt. Es gelten deshalb Sondereintrittspreise. Besucher ab sieben Jahre benötigen ein aktuelles, negatives Covid-19-Testergebnis, das auch vor Ort im Testzentrum auf dem Parkplatz eingeholt werden kann. In einigen Bereichen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, und die Kontaktdaten werden erfasst. Getränke, Eis und Snacks gibt‘s „to go“.

täglich geöffnet von 9 bis 18 Uhr, letzter Einlass 16.30 Uhr

Hier geht´s zur Miniwelt


Autokino am Dresdner Flughafen

© Archiv/Christian Juppe

Es ist wieder soweit: Wie vor einem Jahr lädt das Gelände am Flughafen Dresden zum Autokino. Zur Eröffnung am Freitag abend läuft ab 18 Uhr wieder "Go Trabi Go". Zum Programm bis vorerst 23. Mai gehören außerdem Kinderfilme wie "Findet Nemo", "Die Eiskönigin 2" und die Neuverfilmung von "Der König der Löwen", die bereits nachmittags gezeigt werden. Erwachsene Filmfans haben unter anderem die Wahl zwischen amerikanischen und deutschen Komödien ("Kindsköpfe", "100 Dinge", "Nightlife") und Filmen, die bereits zu Klassikern geworden sind wie "Jumanji" und "Ziemlich beste Freunde". Auch die oscargekrönten Werke "Joker" und "Parasite" gehören zum Programm der nächsten Wochen.

Hier geht´s zum Programm und Ticketverkauf


Vorfreude auf Sommer-Open-Air

© PR/Veranstalter

Wenn das Wetter wirklich gar nicht mitspielt, hilft vielleicht der Blick in die Sommerwochen. Wir haben zusammengestellt, welche Open-Air-Veranstaltungen geplant sind und wo man schon Tickets kaufen kann. Die Vielfalt reicht von Filmnächte am Elbufer über Tom Pauls bis zu Winnetou.

Hier geht´s zum Open-Air-Überblick


Mehr zum Thema Dresden