Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Dresden
Merken

Viel Andrang bei Disney-Dreharbeiten auf dem Blauen Wunder in Dresden

Am Freitagabend ist das Blaue Wunder gesperrt worden, um Szenen für eine Disney-Serie zu drehen. Für Schaulustige war es eine Reise in die Vergangenheit.

Von Henry Berndt
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die "Schnelle Medizinische Hilfe" ist am Freitagabend im Barkas auf dem Blauen Wunder unterwegs.
Die "Schnelle Medizinische Hilfe" ist am Freitagabend im Barkas auf dem Blauen Wunder unterwegs. © Marion Doering

Dresden. Immer wieder rennt der Mann dem Krankenwagen mit Blaulicht hinterher, der über die Brücke fährt. Mal schneller, mal etwas langsamer. Als der Ruf "Und Cut!" ertönt, gehen und fahren beide zurück auf ihre Position. Und wieder von vorn.

Ihre Angebote werden geladen...