SZ + Update Sachsen
Merken

Warum wird das Pflegeheim immer teurer?

Steigende Kosten müssen vor allem Pflegebedürftige und Angehörige tragen. Daran ändert auch der neue Entlastungsbetrag nichts.

Von Kornelia Noack
 7 Min.
Teilen
Folgen
Die Pflege im Heim wird teurer und teurer.
Die Pflege im Heim wird teurer und teurer. © dpa/Sina Schuldt

Dresden/Berlin. Rund 60.600 Pflegebedürftige in Sachsen werden in Heimen versorgt. Doch immer weniger Menschen können die Kosten für ihren Pflegeplatz noch aufbringen. „Das ist ein riesen Problem, das absehbar war und vor dem alle gewarnt haben“, sagt Lissy Nitsche-Neumann von der Arbeiterwohlfahrt Sachsen, zu der 57 Einrichtungen gehören.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!